Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN 55404:2020-08

Verpackungsprüfung - Prüfverfahren zur Bestimmung der Rapportlänge für flexible Packstoffe

Englischer Titel
Packaging test - Method of test for determining the pattern repeat of flexible packaging materials
Ausgabedatum
2020-08
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
6

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 33,30 EUR inkl. MwSt.

ab 31,12 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 33,30 EUR

  • 40,00 EUR

  • 41,70 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 40,40 EUR

  • 50,40 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2020-08
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
6
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3152995

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt eine Prüfung zur Bestimmung der Druckrapportlängen fest. Das Dokument wurde im Arbeitsausschuss NA 115-02-01 AA "Flexible Packmittel - Laminate, Folien, Säcke, Beutel, Tragetaschen" im Normenausschuss Verpackungswesen (NAVp) erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
ICS
55.040
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3152995
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN 55404:2014-02 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 55404:2014-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) zur Präzisierung der Begriffe "3.1 Rapport" und "3.1.1 Einzelrapport" neues Bild 1 und jeweils eine Anmerkung zum Begriff eingefügt; b) Abschnitt 6 "Durchführung" umformuliert, um die Aussage zu schärfen; c) redaktionelle Anpassung an die aktuellen Gestaltungsregeln.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...