Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2008-01

DIN 58942-6:2008-01

Medizinische Mikrobiologie - Kulturmedien - Teil 6: Feste chromogene Kulturmedien; Text Deutsch und Englisch

Englischer Titel
Medical microbiology - Culture media - Part 6: Solid chromogenic culture media; Text in German and English
Ausgabedatum
2008-01
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1383682

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 96.00 EUR inkl. MwSt.

ab 80.67 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 96.00 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 104.40 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2008-01
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1383682

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Der Norm-Entwurf legt Anforderungen und Prüfungen für chromogene Kulturmedien zum Nachweis von Mikroorganismen im Rahmen verschiedener Untersuchungsverfahren in der medizinischen Mikrobiologie fest.
Chromogene Kulturmedien, die eine vorläufige Identifizierung von Bakterien- oder Pilzkolonien anhand definierter farblicher und morphologischer Charakteristika unterstützen, können die mikrobiologische Diagnostik beschleunigen und die visuelle Untersuchung fester Nährböden auf das Vorkommen bestimmter pathogener Mikroorganismen auch für weniger erfahrenes Laborpersonal erleichtern. Deshalb werden chromogene Kulturmedien neben den konventionellen Universal- (z. B. Blutagar) und Selektivmedien (z. B. MacConkey-Agar) zunehmend in der klinisch-mikrobiologischen Routinediagnostik eingesetzt. Die biochemischen Reaktionsprodukte, auf denen die Funktionsfähigkeit solcher Kulturmedien basiert, entstehen in der Regel als Folge spezifischer enzymatischer Aktivitäten bestimmter Mikroorganismen, die ihrerseits von der genauen Einhaltung definierter Bedingungen (z. B. Temperatur, pH-Wert, Substratkonzentrationen) abhängen.
Für die Norm ist der Arbeitsausschuss NA 063-05-13 AA "Kulturmedien" im NAMed zuständig.

Inhaltsverzeichnis
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...