Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2005-07

DIN 58955-2:2005-07

Dekontaminationsanlagen im Bereich der Medizin - Teil 2: Anforderungen

Englischer Titel
Decontamination equipment for medical use - Part 2: Requirements
Ausgabedatum
2005-07
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 69,20 EUR inkl. MwSt.

ab 64,67 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 69,20 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 83,50 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2005-07
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm der Reihe DIN 58955 wurde vom Arbeitsausschuss D 3 "Desinfektionsapparate" des NAMed erstellt.
Dekontaminationsanlagen werden für die Reinigung und Desinfektion von Bettgestellen und Zubehör eingesetzt, aber auch zunehmend für andere Güter im Bereich der Medizin, wie z. B. Transportwagen und Behälter für Arzneimittel, Medizinprodukte, Sterilgüter, Speisen, Wäsche und Abfälle sowie OP-Tische und -Schuhe verwendet.
In der Norm sind Anforderungen an Dekontaminationsanlagen für die maschinelle Reinigung und Desinfektion der vorgenannten Güter im Bereich der Medizin festgelegt. Zu den wichtigsten Änderungen gegenüber der Vorgängernorm DIN 58955-2:1998 gehören die Erweiterung des Anwendungsbereichs auf OP-Tische und die Überarbeitung des Abschnittes "Trocknungseinrichtung".

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 58955-2:1998-09 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN ISO 15883-7:2016-10 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 58955-2:1998-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anwendungsbereich auf OP-Tische erweitert; b) Abschnitt "Einrichtung für Umwälzsysteme" überarbeitet; c) Abschnitt "Trocknungseinrichtung" überarbeitet; d) Anhang A über Richtmaße für Dekontaminationsanlagen überarbeitet.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...