Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2010-08

DIN 6338:2010-08

Einführrillen

Englischer Titel
Assembling grooves for tool and work holders
Ausgabedatum
2010-08
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 23.80 EUR inkl. MwSt.

ab 20.00 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 23.80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 25.70 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2010-08
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1636414

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

DIN 6338 wurde im Arbeitsausschuss NA 121-02-03 AA "Spannzeuge für Fräs- und Bohrmaschinen und automatischen Werkzeugwechsel" des FWS erstellt.
Einführrillen nach dieser Norm werden für Wellenenden angewendet und dienen zum Einführen in Bohrungen beziehungsweise Buchsen und Spannhülsen.
Der vordere Durchmesser der Welle wurde mit dem Maß "d-x" kleiner festgelegt als der eigentliche Passdurchmesser der Welle, damit ein leichteres Einführen gewährleistet ist.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1636414
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 6338:1980-07 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 6338:1980-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anwendungsbereich aufgenommen; b) in Tabelle 1 Maße x neu aufgenommen; c) in Bild 1 am Wellenende das Maß d - x ergänzt und Symbolelemente der Werkstückkanten aufgenommen; d) Norm redaktionell überarbeitet.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...