Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN 6802-3:2007-06

Neutronendosimetrie - Teil 3: Neutronenmessverfahren im Strahlenschutz

Englischer Titel
Neutron dosimetry - Part 3: Methods for neutron measurement in radiation protection
Ausgabedatum
2007-06
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
28

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 88,30 EUR inkl. MwSt.

ab 82,52 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 88,30 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 106,90 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2007-06
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
28
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9835122

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm gilt im Gesamtbereich des Strahlenschutzes für Strahlungsfelder, in denen Neutronen vorkommen oder zu erwarten sind. Das betrifft sowohl Strahlungsfelder zivilisatorischen Ursprungs als auch die kosmische Strahlung in üblichen Flughöhen.
Die Norm enthält Festlegungen bezüglich der zu bestimmenden Messgrößen sowie der Grundregeln für Kalibrierung, Messung und Messwertkorrektionen. Außerdem werden die allgemeinen Messverfahren erläutert und Strahlungsfelder beschrieben, in denen die Messverfahren anzuwenden sind.
Mithilfe der in der Norm zusammengestellten praktischen Neutronenmessverfahren und -geräte können die durch Neutronen erzeugte Ortsdosis, Ortsdosisleistung oder Personendosis sowie die Energieverteilung der Neutronenflussdichte ermittelt werden, soweit sie für die Ermittlung von spektralen Korrektionen von Messwerten erforderlich sind oder zur direkten Bestimmung der Ortsdosis angewendet werden. Anhand der in der Norm aufgeführten Mess- und Nenngebrauchsbereiche ist es dem Anwender möglich, geeignete Verfahren und Geräte für Zwecke der Personen- und der Ortsdosimetrie gezielt auszuwählen sowie weiterführendes Schrifttum schneller aufzufinden.
Die Norm wurde im Arbeitsausschuss NA 080-00-01 AA "Dosimetrie" im NAR erstellt.

Inhaltsverzeichnis
ICS
17.240
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9835122
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN 6802-3:1988-10 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 6802-3:1988-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Konzept und Titel der Norm wurden überarbeitet; b) die Norm wurde auf den praktischen Strahlenschutz beschränkt; Methoden der Unfalldosimetrie sind ausgenommen; c) die Messgrößen nach DIN 6814-3:2001-01 werden verwendet; d) der neueste technische Stand der Eigenschaften von Neutronenmessgeräten und der damit verbundenen speziellen Messverfahren wurde berücksichtigt.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...