Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2016-07

DIN 68340:2016-07

Stiele aus Holz für Schlagwerkzeuge - Technische Lieferbedingungen

Englischer Titel
Timber handles for impact tools - Technical specifications
Ausgabedatum
2016-07
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 37,40 EUR inkl. MwSt.

ab 34,95 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 37,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 45,30 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2016-07
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2504667

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

In dieser Norm sind für Stiele aus Holz für Schlagwerkzeuge, zum Beispiel Hämmer, Fäustel, Äxte, Beile die technischen Lieferbedingungen festgelegt. Gegenüber DIN 68340:1989-01 wurde der Zusammenhang mit Normen für Form und Maße im Anwendungsbereich verdeutlicht und der Aufbau an die aktuellen Gestaltungsregeln angepasst. Zertifizierungsanforderungen zur Bestimmung von Eigenschaften durch bestimmte Institutionen wurden gestrichen und die Kurzzeichen der Holzarten nach DIN EN 13556 übernommen. Die Bestimmung der Jahrringbreite und der Faserneigung erfolgt nach DIN EN 1310 und die Bestimmung des Feuchtegehalts nach DIN EN 13183-1. Literaturhinweise wurden ergänzt.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2504667
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 68340:1989-01 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 68340:1989-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Zusammenhang mit Normen für Form und Maße im Anwendungsbereich verdeutlicht; b) Aufbau der Norm an die aktuellen Gestaltungsregeln angepasst; c) Zertifizierungsanforderungen zur Bestimmung von Eigenschaften durch bestimmte Institutionen gestrichen; d) Kurzzeichen der Holzarten nach DIN EN 13556; e) Bestimmung der Jahrringbreite und der Faserneigung nach DIN EN 1310; f) Bestimmung des Feuchtegehalts nach DIN EN 13183-1. g) Literaturhinweise ergänzt.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...