Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN 68800-1:2019-06

Holzschutz - Teil 1: Allgemeines

Englischer Titel
Wood preservation - Part 1: General
Ausgabedatum
2019-06
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 96,40 EUR inkl. MwSt.

ab 90,09 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 96,40 EUR

  • 115,70 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 116,50 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu: Abonnement-Lösungen für Normen


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2019-06
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3045931

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

In dieser Norm sind die allgemeinen Voraussetzungen für den Schutz von verbautem Holz und Holzwerkstoffen gegen eine Wertminderung und/oder Zerstörung durch Organismen sowie für eventuell notwendige Bekämpfungsmaßnahmen geregelt. Die Norm legt auf der Grundlage der gegebenen Gefährdung unter verschiedenen Einsatzbedingungen Gebrauchsklassen fest und ordnet diesen Schutzmaßnahmen zu. Eine Änderung von DIN 68800-1:2011-10 wurde erforderlich durch den Ersatz von DIN EN 350-2:1994-10 durch DIN EN 350:2016-12 mit zahlreichen Änderungen zur Dauerhaftigkeit von Holzarten, die DIN 68800-1 unmittelbar betreffen. Außerdem werden Festlegungen, die einen bauaufsichtlichen Verwendbarkeitsnachweis fordern, vermieden. Durch den Ersatz von DIN 1052:2008-12 durch DIN EN 1995-1-1/NA entfällt der Bezug auf eine Liste mit Holzarten, die sich für tragende Bauteile bewährt haben. Für diese Norm ist das DIN-Gremium NA 042-03-01 AA "Holzschutz-Grundlagen" zuständig.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3045931
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 68800-1:2011-10 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 68800-1:2011-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Ersatz von DIN EN 350-2:1994-10 durch DIN EN 350:2016-12 mit zahlreichen Änderungen, die DIN 68800-1 unmittelbar betreffen, berücksichtigt; b) Definition des bauaufsichtlichen Verwendbarkeitsnachweises aktualisiert; c) Zurückziehung von DIN 1052 mit einer Liste von Holzarten, die sich für tragende Bauteile bewährt haben, berücksichtigt; d) Tabelle 2 gestrichen und Nummerierung der folgenden Tabellen angepasst; e) Tabelle 3, Tabelle 4, Tabelle 5 und Tabelle B.1 überarbeitet; f) Abschnitt 3 "Begriffe" überarbeitet.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...