Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2016-11

DIN 79161-2:2016-11

Spielplatzprüfung - Qualifizierung von Spielplatzprüfern - Teil 2: Prüfung und Qualifizierungsnachweis

Englischer Titel
Playground inspection - Qualification of playground inspectors - Part 2: Examination and verification of qualification
Ausgabedatum
2016-11
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 75,40 EUR inkl. MwSt.

ab 63,36 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 75,40 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 81,90 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2016-11
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die jährliche Hauptinspektion sowie die Inspektion von neu installierten Geräten auf Spielplätzen sollte von sachkundigen Personen durchgeführt werden. Anhand von Schadensereignissen und damit verbundener Rechtsprechung konnte festgestellt werden, dass hinsichtlich der vorhandenen Sachkunde und Qualifikation erhebliche Unterschiede bei den prüfenden Personen bestehen.
Um in Deutschland eine höchstmögliche Sicherheit von Spielplätzen und Spielplatzgeräten über deren gesamte Lebensdauer hinweg zu erreichen, ist es daher erforderlich, einheitliche Anforderungen an die Ausbildung und Prüfung von Spielplatzprüfern festzulegen.
Dieses Dokument soll dazu beitragen, dass Spielplatzprüfer die Sachkunde erreichen, welche für die im Anwendungsbereich dieses Dokuments beschriebenen Inspektionen erforderlich ist.
Den Betreibern von Spielplätzen wird hiermit für die Auswahl und Beauftragung von Spielplatzprüfern die Möglichkeit gegeben, einen entsprechenden Nachweis über die erforderliche Sachkunde einzufordern.
Weiterhin soll dieses Dokument den Betreibern eine Hilfestellung bieten, ihren besonderen Pflichten im Rahmen des Sicherheitsmanagements im Zusammenhang mit Verkehrssicherungspflichten nachkommen zu können.
Diese Norm legt die Anforderungen für die Prüfung und den Nachweis zum qualifizierten Spielplatzprüfer fest.
Diese Norm gilt für die Prüfung von Personen, welche die jährliche Hauptinspektion von Spielplätzen und Spielplatzgeräten sowie die Inspektion nach Fertigstellung eines neuen Spielplatzes nach DIN EN 1176-7 auf der Grundlage der relevanten Teile der Normenreihe DIN EN 1176 (außer DIN EN 1176-10) und der DIN 18034 durchführen.
Diese Norm gilt nicht für die Prüfung von Personen, die visuelle oder operative Inspektionen nach DIN EN 1176-7 durchführen.
Dieses Dokument wurde vom Arbeitsausschuss NA 112-07-07 AA "Spielplatzprüfung" im DIN-Normenausschuss Sport- und Freizeitgerät (NASport) erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN 79161-2:2018-05 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN SPEC 79161:2011-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Überführen in eine 2-teilige Normenreihe; b) normativ getrennt in Ausbildung und Schulung sowie Prüfung und Zertifizierung; c) datierte normative Verweisungen auf DIN EN 1176-2, DIN EN 1176-3, DIN EN 1176-4, DIN EN 1176-5 und DIN 82101 eingefügt; d) Definitionen der Begriffe "autorisierter Personenkreis" überarbeitet; e) anstatt "Öffnung" und "Prüfelement" allgemein in "Prüfposition" geändert; f) Bild 1 auf Prüfpositionen verallgemeinert; g) Bild 2 überarbeitet; h) Anhang C gestrichen; i) Anhang A (informativ) überarbeitet; j) Anhang B (informativ) entfernt; k) Literaturhinweise überarbeitet.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...