Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN 820-3:2021-02

Normungsarbeit - Teil 3: Begriffe

Englischer Titel
Standardization - Part 3: Terms and definitions
Ausgabedatum
2021-02
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
20

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 70,60 EUR inkl. MwSt.

ab 65,98 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 70,60 EUR

  • 84,70 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 85,20 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2021-02
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
20
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3217747

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm enthält die über DIN EN 45020 hinausgehenden Begriffe und damit zusammenhängende Tätigkeiten für das Deutsche Normenwerk. Es wurden die Begriffe ″Gemeinschaftsausschuss″ und ″Normungsvorhaben″ in die Norm neu aufgenommen. Die DIN-Dokumentenbezeichnungen ″DIN SPEC (Vornorm)″ wurde ersetzt durch ″Technische Spezifikation von DIN″ beziehungsweise DIN/TS und die DIN-Dokumentenbezeichnung ″DIN SPEC (Fachbericht)″ wurde ersetzt durch ″Technischer Report von DIN″ beziehungsweise DIN/TR. Das zuständige Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 173-00-01 AA ″Normungsgrundsätze″ im Normenausschuss Grundlagen der Normungsarbeit (NAGLN).

Inhaltsverzeichnis
ICS
01.040.01, 01.120
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3217747
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 820-3:2014-06 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 820-3:2014-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Verweisung auf DIN 820-2 in den einleitenden Absatz zu Abschnitt 3 aufgenommen; b) bisherige Begriffe 3.1.1 "Normungsaufgabe" und 3.1.2 "Norm-Inhalt" gestrichen; c) erläuternde allgemeine Anmerkung mit Verweisung auf die Richtlinie für Normenausschüsse im DIN (DIN-Richtlinie) für die Begriffe in 3.2 aufgenommen; d) bisheriger Begriff 3.1.4 "Normungsvorhaben" verschoben (jetzt 3.3.2); e) 3.2.1 um eine erläuternde Anmerkung zur Unterscheidung zwischen internen und externen Normenausschüssen ergänzt; f) 3.2.5 "Gemeinschaftsausschuss" als neuen Begriff aufgenommen; g) bisheriger Begriff 3.2.16 "Projekt- und Dokumentenmanagement" gestrichen; h) 3.3.9 die DIN-Dokumentenbezeichnungen "DIN SPEC (Vornorm)" ersetzt durch "Technische Spezifikation von DIN" oder DIN/TS; i) 3.3.10 die DIN-Dokumentenbezeichnungen "DIN SPEC (Fachbericht)" ersetzt durch "Technischer Report von DIN" oder DIN/TR; j) bisheriger Begriff 3.3.11 "Spezifikation von DIN" ersatzlos gestrichen; k) neuen Begriff 3.5.9 "Managementsystemnorm" bzw. "Managementnorm" aufgenommen; l) Norm redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...