Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN 82056:2006-01

Rundstahlketten - Hangerketten

Englischer Titel
Round steel link chains - Span chains
Ausgabedatum
2006-01
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 42,88 EUR inkl. MwSt.

ab 40,84 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 42,88 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 51,71 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu: Abonnement-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2006-01
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9656234

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm wurde vom Arbeitsausschuss 5 "Rundstahlketten und Zubehör für die Schifffahrt" im NRK erstellt. Mitträger ist die Normenstelle Schiffs- und Meerestechnik (NSMT) im DIN.
Die Norm ist vom Germanischen Lloyd anerkannt. Sie enthält sicherheitstechnische Festlegungen im Sinne des Geräte- und Produktsicherheitsgesetzes und ist über DIN 685-2 in dieses Gesetz eingebunden.
DIN 82056 gilt für geprüfte Rundstahlketten der Güteklasse 2 in mitteltolerierter Ausführung mit einer Teilung von t = 6 d. Festgelegt sind deren Maße und mechanische Eigenschaften. Die beschriebenen Ketten werden im Wesentlichen für Abspannzwecke und zur Befestigung von Fendern in Häfen eingesetzt. Sie können für diese Verwendungszwecke zusammen mit Schäkeln nach DIN 82101 verwendet werden. In diesen Fällen stimmen die Betriebskräfte der Rundstahlketten mit den zulässigen Beanspruchungen der Schäkel nach DIN 82101 überein
Ketten nach dieser Norm dürfen nicht als Lastaufnahme-, Anschlag- oder Tragmittel im Sinne von DIN 15003 verwendet werden.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9656234
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 82056:2000-02 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 82056:2000-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Titel geändert; b) Teilungen t geändert; c) Nenngrößen d x t neu eingeführt; d) Anhang B neu aufgenommen; e) Norm redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...