Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2010-04

DIN 86025-2:2010-04

Rohrschellen für den Schiffbau - Halterungsschellen mit Konsole - Teil 2: Form C ohne Einlage, Form D mit Einlage

Englischer Titel
Pipe clamps for shipboard use - Fastening clamps with bracket - Part 2: Type C without insert, Type D with insert
Ausgabedatum
2010-04
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
Hinweis
Dieses Dokument wird vom Herausgeber der ersatzlos zurückgezogenen VG 85376-2:1993-04 empfohlen.

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 33,60 EUR inkl. MwSt.

ab 28,24 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 33,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 36,50 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2010-04
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
Hinweis
Dieses Dokument wird vom Herausgeber der ersatzlos zurückgezogenen VG 85376-2:1993-04 empfohlen.
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1567659

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt für Halterungsschellen mit Konsole die Maße und zu verwendenden Werkstoffe fest. Diese Schellen werden im Schiffbau zur dauerhaften Halterung von Rohren mit einem Außendurchmesser von 108 mm bis 610 mm, Geräten oder sonstigen Einrichtungen auf Schiffen eingesetzt. Für diese Norm ist das Gremium NA 132-02-05 AA "Rohrleitungsarmaturen" im DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1567659
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 86025-2:1997-12 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 86025-2:1997-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) im Titel "Einführendes Element ergänzt"; b) Massenangabe in Tabelle 1 aufgenommen; c) die Norm wurde redaktionell überarbeitet.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...