Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN 918:2016-08

Mechanische Verbindungselemente - Begriff, Schreibweise der Benennungen, Abkürzungen

Englischer Titel
Fasteners - Terminology, spelling of terms, abbreviations
Ausgabedatum
2016-08
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
7

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 40,50 EUR inkl. MwSt.

ab 37,85 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 40,50 EUR

  • 50,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 49,00 EUR

  • 61,10 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2016-08
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
7
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2535758

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm gilt für mechanische Verbindungselemente nach Abschnitt 3 und hat den Zweck, deren Benennungen sowie die Benennungen der wichtigsten Merkmale der Teile einschließlich deren Abkürzungen festzulegen. Bei der Festlegung von Deskriptoren in Produktnormen ist die Schreibweise nach Rangfolge der Merkmale verbindlich.
Dieses Dokument wurde vom Arbeitsausschuss NA 067-00-01 AA "Referenznormen und Qualitätsmanagement" im DIN-Normenausschuss Mechanische Verbindungselemente (FMV) erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
ICS
01.040.21, 21.060.01
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2535758
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN 918:1979-09 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 918:1979-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Norm redaktionell überarbeitet; b) normative Verweisungen aktualisiert; c) Begriffsdefinitionen aufgeteilt; d) verschiedene Abkürzungen (ASR, ATR, GF, GN, HR, ISR, ITR, IVZ, RSM, SG) und zugehörige Benennungen ergänzt.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...