Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 1001-1:2005-10

Dauerhaftigkeit von Holz und Holzprodukten - Terminologie - Teil 1: Liste äquivalenter Fachausdrücke; Dreisprachige Fassung EN 1001-1:2005

Englischer Titel
Durability of wood and wood-based products - Terminology - Part 1: List of equivalent terms; Trilingual version EN 1001-1:2005
Ausgabedatum
2005-10
Originalsprachen
Deutsch, Englisch, Französisch
Seiten
40

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 89,80 EUR inkl. MwSt.

ab 83,93 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 89,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 108,60 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2005-10
Originalsprachen
Deutsch, Englisch, Französisch
Seiten
40
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9589317

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Europäischen Normen wurden im CEN/TC 38 "Dauerhaftigkeit von Holz und Holzprodukten" erstellt. Das zuständige nationale Gremium ist der Arbeitsausschuss NHM 3.6 "Spiegelausschuss zu CEN/TC 38 und ISO/TC 165/SC 1 'Dauerhaftigkeit von Holz und Holzprodukten'" im NHM.
DIN EN 1001-1:
Die Norm enthält Begriffe für biologische und chemische Verfahren zur Bewertung von Holzschutzmitteln und in Bezug auf die Dauerhaftigkeit des Holzes in englischer, französischer und deutscher Sprache. Die Begriffe wurden aus den Normen des CEN/TC 38 ausgewählt. Die Norm stellt die Grundlage für eine einheitliche und gleichwertige Terminologie bei der Überarbeitung bestehender und bei der Erstellung zukünftiger Normen auf dem Gebiet des Holzschutzes dar.
Mit der Terminologienorm soll sichergestellt werden, dass Festlegungen in den unterschiedlichen Sprachen in gleicher Weise verstanden und angewendet werden. Die Norm umfasst mehr als 500 Begriffe. Zur Erleichterung der Suche nach einzelnen Benennungen dient ein mehrsprachiges Stichwortverzeichnis.
DIN EN 1001-2:
In der dreisprachigen Norm sind Begriffe in Deutsch, Englisch und Französisch in Bezug auf die Dauerhaftigkeit von Holz definiert, die in den Normen des CEN/TC 38 verwendet werden. Die Begriffe wurden weitgehend aus der Britischen Norm BS 4261 "Holzschutz - Begriffe" übernommen. Die Norm ist unterteilt in die Abschnitte "Allgemeines", "Pilze", "Insekten und Marine Organismen" sowie "Schutzmittelbehandlung" und enthält ein dreisprachiges Stichwortverzeichnis.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9589317

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...