Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2006-09

DIN EN 10131:2006-09

Kaltgewalzte Flacherzeugnisse ohne Überzug und mit elektrolytischem Zink- oder Zink-Nickel-Überzug aus weichen Stählen sowie aus Stählen mit höherer Streckgrenze zum Kaltumformen - Grenzabmaße und Formtoleranzen; Deutsche Fassung EN 10131:2006

Englischer Titel
Cold rolled uncoated and zinc or zinc-nickel electrolytically coated low carbon and high yield strength steel flat products for cold forming - Tolerances on dimensions and shape; German version EN 10131:2006
Ausgabedatum
2006-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 61,70 EUR inkl. MwSt.

ab 51,85 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 61,70 EUR

  • 77,20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 67,00 EUR

  • 83,70 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2006-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9708466

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9708466
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 10131:1992-01 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 10131:1992-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Norm gilt jetzt auch für kaltgewalzte Flacherzeugnisse elektrolytisch verzinkt (EN 10152) oder mit elektrolytisch abgeschiedenen Zink-Nickel Überzügen (EN 10271); b) Grenzabmaße der Dicke sind jetzt entsprechend der Mindeststreckgrenze in 4 Klassen angegeben; c) Ebenheitsabweichungen für Bleche sind entsprechend der Mindeststreckgrenze in 3 Klassen angegeben, die Ebenheitsabweichungen für normale Toleranzen wurden reduziert; f) Reduzierung der Geradheitstoleranz; g) Norm wurde redaktionell überarbeitet.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...