Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 1081:2021-01

Elastische, Laminat- und modulare mehrschichtige Bodenbeläge - Bestimmung des elektrischen Widerstandes; Deutsche Fassung EN 1081:2018+A1:2020

Englischer Titel
Resilient, laminate and modular multilayer floor coverings - Determination of the electrical resistance; German version EN 1081:2018+A1:2020
Ausgabedatum
2021-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
14

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 57,70 EUR inkl. MwSt.

ab 53,93 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 57,70 EUR

  • 69,30 EUR

  • 72,20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 69,70 EUR

  • 87,10 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2021-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
14
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3221719

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument (EN 1081:2018+A1:2020) legt Prüfverfahren zur Ermittlung des vertikalen Widerstands, des Erdungswiderstands und des Oberflächenwiderstands eines elastischen, Laminat- und modularen mehrschichtigen Bodenbelags nach der Installation im Prüfstück oder nach der Installation fest. Die Änderung EN 1081/A1:2020 ändert die EN 1081:2018 wie folgt: - der Text in 5.4 "Widerstandsmessgerät" wurde erweitert. Dieses Dokument (EN 1081:2018+A1:2020) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 134 "Elastische, textile und Laminat-Bodenbeläge" erarbeitet, dessen Sekretariat von NBN (Belgien) gehalten wird. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 054-04-05 AA "Elastische Bodenbeläge" im DIN-Normenausschuss Kunststoffe (FNK).

Inhaltsverzeichnis
ICS
97.150
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3221719
Ersatzvermerk

Korrekturinformation: Berichtigtes Dokument: Bezieher des Vorgängerdokumentes DIN EN 1081:2020-11 erhalten kostenfreie Ersatzlieferung

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 1081:2019-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) 5.4 "Widerstandsmessgerät" wurde erweitert. Gegenüber DIN EN 1081:2020-11 wurden folgende Korrekturen vorgenommen: a) in 5.4 wurden 106 Ω und 1011 Ω zu 10<(6) Ω und 10<(11) Ω geändert; b) in 6.5 wurde die Übersetzung so angepasst, dass es im dritten Absatz jetzt "Widerstands- oder Stromwert" anstelle von "Widerstandswert" heißt; c) redaktionelle Anpassungen.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...