Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2018-09

DIN EN 1090-4:2018-09

Ausführung von Stahltragwerken und Aluminiumtragwerken - Teil 4: Technische Anforderungen an tragende, kaltgeformte Bauelemente aus Stahl und tragende, kaltgeformte Bauteile für Dach-, Decken-, Boden- und Wandanwendungen; Deutsche Fassung EN 1090-4:2018

Englischer Titel
Execution of steel structures and aluminium structures - Part 4: Technical requirements for cold-formed structural steel elements and cold-formed structures for roof, ceiling, floor and wall applications; German version EN 1090-4:2018
Ausgabedatum
2018-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 191,40 EUR inkl. MwSt.

ab 160,84 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 191,40 EUR

  • 239,20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 208,00 EUR

  • 259,90 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2018-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2577725

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt die Anforderungen an die Ausführung, das heißt Herstellung und Montage, von kaltgeformten, tragenden Bauteilen und Profiltafeln aus Stahl und kaltgeformten Tragwerken für Dach, Decken, Boden, Wand und Bekleidungsanwendungen fest. Diese Europäische Norm gilt für Tragwerke, die nach der Normenreihe EN 1993 bemessen sind. Diese Europäische Norm gilt für tragende Bauteile und Profiltafeln, wie in EN 1993-1-3 definiert. Diese Europäische Norm darf bei Tragwerken, die nach anderen Bemessungsregeln bemessen wurden, angewendet werden, vorausgesetzt, die Bedingungen für die Ausführung stimmen mit diesen überein und erforderliche zusätzliche Anforderungen sind festgelegt. Diese Europäische Norm legt außerdem die Anforderungen an die Ausführung, das heißt Herstellung und Montage, von Tragwerken aus kaltgeformten Profiltafeln für Dach, Decken, Boden und Wandanwendungen unter vorwiegend ruhenden oder seismischen Lastbedingungen und deren Dokumentation fest. Diese Europäische Norm umfasst Profiltafeln der Konstruktionsklassen I und II nach EN 1993-1-3 die in Tragwerken verwendet werden. Diese Europäische Norm gilt für tragende Bauteile aller Konstruktionsklassen nach EN 1993-1-3. Dieses Dokument (EN 1090-4:2018) wurde im europäischen Komitee CEN/TC 135 "Ausführung von Tragwerken aus Stahl und aus Aluminium" unter deutscher Mitwirkung erarbeitet. Bei DIN war hierfür der Arbeitsausschuss NA 005-08-14 AA "Stahlbauten; Herstellung (SpA zu CEN/TC 135)" des DIN-Normenausschusses Bauwesen (NABau) zuständig.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2577725
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 18807-3/A1:2001-05 , DIN 18807-3:1987-06 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 18807-3:1987-06 und DIN 18807-3/A1:2001-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Norm inhaltlich vollständig überarbeitet; b) Inhalt an europäisches Konzept angepasst.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...