Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice Inland
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2008-09

DIN EN 1094-1:2008-09

Feuerfeste Erzeugnisse für Wärmedämmzwecke - Teil 1: Terminologie, Klassifizierung und Prüfverfahren für Erzeugnisse aus Hochtemperaturwolle zur Wärmedämmung; Deutsche Fassung EN 1094-1:2008

Englischer Titel
Insulating refractory products - Part 1: Terminology, classification and methods of test for high temperature insulation wool products; German version EN 1094-1:2008
Ausgabedatum
2008-09
Originalsprachen
Deutsch
Hinweis
Dieses Dokument wird vom Herausgeber der ersatzlos zurückgezogenen DIN EN 1094-8:2005-04 , DIN EN 1094-9:2005-04 empfohlen.

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 82.60 EUR inkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 82.60 EUR

  • 103.10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 89.80 EUR

  • 112.10 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2008-09
Originalsprachen
Deutsch
Hinweis
Dieses Dokument wird vom Herausgeber der ersatzlos zurückgezogenen DIN EN 1094-8:2005-04 , DIN EN 1094-9:2005-04 empfohlen.

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm definiert Begriffe für die feuerfesten Erzeugnisse und Werkstoffe, die zur Klasse der Hochtemperaturwollen zur Wärmedämmung (HTIW) gehören. Sie legt auch die Klassifizierung von feuerfesten Erzeugnissen zur Wärmedämmung aus HTIW und Verfahren zur Bestimmung der Dicke, der Rohdichte, des Rückfederungsvermögens, der bleibenden linearen Längenänderung und der Zugfestigkeit von Erzeugnissen aus HTIW fest.
Die Norm gilt für Wolle, Matten, Filze, Vliese, Platten, Formteile und Papier aus HTIW, ausgenommen sind Erzeugnisse, die nass angeliefert werden.
Die Europäische Norm wurde vom CEN/TC 187 "Feuerfeste Erzeugnisse und Werkstoffe" erarbeitet, dessen Sekretariat vom BSI (Vereinigtes Königreich) gehalten wird. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 062-02-57 AA "Ungeformte, dichte geformte und wärmedämmende feuerfeste Erzeugnisse und Werkstoffe" im NMP.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 1094-1:1997-07 , DIN EN 1094-3:2003-10 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 1094-1:1997-07, DIN EN 1094-3:2003-10 und DIN V ENV 1094-7:1994-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) gegenüber DIN EN 1094-1:1997-07 Begriffsbenennungen geändert, Begriffe ergänzt und nach chemischer Zusammensetzung sowie Werkstoff- und Erzeugnisgruppen eingeteilt; b) gegenüber DIN EN 1094-3:2003-10 Einteilung nach Klassifizierungsgruppen, d. h. Tabelle 1, gestrichen und ersetzt durch Angabe lediglich der Klassifizierungstemperatur und Bild zur Veranschaulichung typischer Anwendungstemperaturen eingefügt; c) gegenüber DIN V ENV 1094-7:1994-05 Prüfverfahren zur Bestimmung der Wärmeleitfähigkeit und des Shotgehaltes gestrichen, Abschnitt Aufheizen geändert bzgl. des vorgeschriebenen Abstands der Probekörper im Ofen und der Tabelle über Aufheizraten (Angaben für Prüftemperaturen oberhalb 1500 °C gestrichen) und Bild zur Veranschaulichung der Lage der Probekörper-Markierungen und des Messverfahrens eingefügt; d) Inhalt redaktionell überarbeitet.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...