Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2014-12

DIN EN 12186:2014-12

Gasinfrastruktur - Gas-Druckregelanlagen für Transport und Verteilung - Funktionale Anforderungen; Deutsche Fassung EN 12186:2014

Englischer Titel
Gas infrastructure - Gas pressure regulating stations for transmission and distribution - Functional requirements; German version EN 12186:2014
Ausgabedatum
2014-12
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 114,10 EUR inkl. MwSt.

ab 95,88 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 114,10 EUR

  • 142,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 124,20 EUR

  • 155,10 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2014-12
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2152011

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 234 "Gasinfrastruktur" erarbeitet, dessen Sekretariat vom DIN Deutsches Institut für Normung e. V. (Deutschland) gehalten wird. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss "Anlagentechnik" im Normenausschuss Gastechnik (NAGas). Diese Norm enthält funktionale Anforderungen für Gas-Druckregelanlagen in Gastransport- oder -Verteilungssystemen, einschließlich deren Sicherheitseinrichtungen. Sie gilt für Planung, Bau, Prüfung, Inbetriebnahme, Betrieb, Instandhaltung und Dokumentation sowie für die Auswahl von Werkstoffen und Komponenten. Diese Norm nimmt Bezug auf weitere Normen, die im CEN/TC 234 erstellt wurden, insbesondere - DIN EN 12007-1 bezüglich Leitungsanlagen für Betriebsdrücke bis 16 bar, - DIN EN 1594 bezüglich Leitungsanlagen für Betriebsdrücke über 16 bar und - DIN EN 12732 bezüglich Schweißen von Stahlleitungen und - DIN EN 12327 bezüglich Druckprüfung, In- und Außerbetriebnahme. Ausgenommen sind Gas-Druckregeleinrichtungen in Anschlussleitungen, sofern der eingangsseitige Betriebsdruck 16 bar und der Auslegungsdurchfluss 200 Kubikmeter pro Stunde (unter Normbedingungen) nicht überschreiten. Hierfür gilt DIN EN 12279. Als detailliertere technische Regeln im Sinne des Anwendungsbereichs dieser Norm gelten insbesondere die DVGW-Arbeitsblätter G 491, G 493-1/2, G 495, G 498 und G 499 und die DVGW-Merkblätter G 440, G 442 und G 494. Diese Norm wird in das DVGW-Regelwerk "Gas" aufgenommen.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2152011
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 12186 Berichtigung 1:2008-01 , DIN EN 12186:2006-01 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 12186:2006 01 und DIN EN 12186 Berichtigung 1:2008-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) technische Änderungen, wie in Anhang B aufgeführt; b) Aktualisierung der normativen Verweisungen und Literaturstellen; c) redaktionelle Überarbeitung des Dokumentes.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...