Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2005-03

DIN EN 12258-2:2005-03

Aluminium und Aluminiumlegierungen - Begriffe - Teil 2: Chemische Analyse; Dreisprachige Fassung EN 12258-2:2004

Englischer Titel
Aluminium and aluminium alloys - Terms and definitions - Part 2: Chemical analysis; Trilingual version EN 12258-2:2004
Ausgabedatum
2005-03
Originalsprachen
Deutsch, Englisch, Französisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9547760

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 114.10 EUR inkl. MwSt.

ab 95.88 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 114.10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 124.20 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2005-03
Originalsprachen
Deutsch, Englisch, Französisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9547760

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

DIN EN 12258-3:

In der Norm sind allgemeine Begriffe festgelegt, die hinsichtlich der chemischen Analyse für die Verständigung innerhalb der Aluminiumindustrie und ihren Kunden hilfreich sind. Ein Wörterverzeichnis (Anhang A) enthält alle Begriffe in alphabetischer Reihenfolge, die in der Norm definiert sind. Die meisten Definitionen wurden den ISO- und/oder VIM-Normen entnommen.

DIN EN 12258-4:

Die Norm enthält Definitionen von Begriffen, die hilfreich sind für die Kommunikation innerhalb der Aluminiumindustrie sowie mit Behörden und Subunternehmern und die sich auf Versand, Verwertung oder Entsorgung von Rückständen beziehen. Rückstände, die mit gleichen Eigenschaften allgemein in anderen Industrien und privaten Haushalten auftreten, werden in DIN EN 13965-1:2005-03 "Charakterisierung von Abfällen - Terminologie - Teil 1: Materialbezogene Begriffe; Dreisprachige Fassung EN 13965-1:2004" definiert.

Die Norm DIN EN 12258 besteht aus den folgenden Teilen:

  • Teil 1: Allgemeine Begriffe
  • Teil 2: Chemische Analyse
  • Teil 3: Schrott
  • Teil 4: Rückstände der Aluminiumindustrie.

Inhaltsverzeichnis
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...