Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2006-02

DIN EN 12259-2/A2:2006-02

Ortsfeste Löschanlagen - Bauteile für Sprinkler- und Sprühwasseranlagen - Teil 2: Nassalarmventile mit Zubehör; Deutsche Fassung EN 12259-2:1999/A2:2005

Englischer Titel
Fixed firefighting systems - Components for sprinkler and water spray systems - Part 2: Wet alarm valve assemblies; German version EN 12259-2:1999/A2:2005
Ausgabedatum
2006-02
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 37,40 EUR inkl. MwSt.

ab 34,95 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 37,40 EUR

  • 46,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 45,30 EUR

  • 56,40 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2006-02
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9667101

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die europäischen Änderungen A2 zu EN 12259-2 und EN 12259-3 wurden in der CEN/TC 191/WG 5 "Wasserlöschanlagen und Bauteile" erstellt. National ist der Arbeitsausschuss NA 031-03-03 AA "Wasserlöschanlagen und Bauteile - SpA zu CEN/TC 191/WG 5" zuständig.
DIN EN 12259-2/A2:
Die Änderung A2 zu DIN EN 12259-2:2001-08 enthält Änderungen zu Toleranzen, um Nassalarmventile herstellen und einsetzen zu können, die bisher nicht die Anforderungen der Norm DIN EN 12259-2, Ausgabe 2001-08, erfüllten.
DIN EN 12259-3/A2:
Mit der Änderung A2 zu DIN EN 12259-3:2001-08 wurden Änderungen zu Toleranzen vorgenommen, um Trockenalarmventile herstellen und einsetzen zu können, die bisher nicht die Anforderungen der Norm DIN EN 12259-3:2001-08 erfüllten.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9667101
Änderungsvermerk

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 12259-2:2001-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) im Abschnitt 2 wird der Verweis auf ISO 7-1 gestrichen; b) die Abschnitte 4.4.1.1 bis 4.4.1.3, 4.4.3.2, 4.5, 4.6.5.1, 4.6.5.2, 4.7, 4.9.7, 5.5, 6.1 und Tabelle 1 werden vollständig ersetzt; c) Anhang N wird ergänzt.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...