Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2013-05

DIN EN 1242:2013-05

Klebstoffe - Bestimmung des Isocyanatgehaltes; Deutsche Fassung EN 1242:2013

Englischer Titel
Adhesives - Determination of isocyanate content; German version EN 1242:2013
Ausgabedatum
2013-05
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 43,70 EUR inkl. MwSt.

ab 40,84 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 43,70 EUR

  • 54,70 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 52,70 EUR

  • 66,20 EUR

Abo 1
1

Jetzt 1 Jahr gratis testen: Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2013-05
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1970870

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt ein Verfahren zur Bestimmung des Isocyanatgehaltes von Klebstoffen, Klebstoff-Komponenten, deren Grundbestandteile der Oberflächenschutz-Systeme und verwandten Produkten, die freie Isocyanatgruppen enthalten, fest. Gegenüber DIN EN 1242:2006-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Aufnahme einer Sicherheits- und einer Umwelterklärung in das Vorwort, dafür Abschnitt 5 Sicherheit gestrichen; b) Anmerkung zu Dibutylamine (5.1) aufgenommen; c) Ethanol (5.9) in der Liste der Reagenzien aufgenommen; d) normative Verweisungen aktualisiert; e) Norm redaktionell überarbeitet. Dieses Dokument (EN 1242:2013) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 193 "Klebstoffe" erarbeitet, dessen Sekretariat vom AENOR, Spanien gehalten wird. Die Mitarbeit des DIN im CEN/TC 193 "Klebstoffe" wird über die Normenausschüsse Kunststoffe (FNK), Materialprüfung (NMP) und Holzwirtschaft und Möbel (NHM) wahrgenommen. An der Erstellung dieser Europäischen Norm war seitens des DIN der Arbeitsausschuss NA 054-04-06 AA "Klebstoffe; Terminologie; physikalisch-chemische Prüfungen" des FNK beteiligt.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1970870
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 1242:2006-01 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 1242:2006-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Aufnahme einer Sicherheits- und einer Umwelterklärung in das Vorwort, dafür Abschnitt 6 Sicherheit gestrichen; b) Anmerkung zu Dibutylamine (5.1) aufgenommen; c) Ethanol (5.9) in der Liste der Reagenzien aufgenommen; d) Normative Verweisungen aktualisiert; e) Norm redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...