Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 12666-1:2011-11

Kunststoff-Rohrleitungssysteme für erdverlegte Abwasserkanäle und -leitungen - Polyethylen (PE) - Teil 1: Anforderungen an Rohre, Formstücke und das Rohrleitungssystem; Deutsche Fassung EN 12666-1:2005+A1:2011

Englischer Titel
Plastics piping systems for non-pressure underground drainage and sewerage - Polyethylene (PE) - Part 1: Specifications for pipes, fittings and the system; German version EN 12666-1:2005+A1:2011
Ausgabedatum
2011-11
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
35

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 96,40 EUR inkl. MwSt.

ab 90,09 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 96,40 EUR

  • 120,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 116,50 EUR

  • 145,90 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Dokument in Ihren Online-Diensten/Käufen

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2011-11
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
35
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1754590

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Europäische Norm EN 12666-1:2005+A1:2011, die Anforderungen und Prüfverfahren für Rohre, Formstücke und Rohrleitungssysteme aus Polyethylen (PE), die in Schwerkraftentwässerungssystemen für erdverlegte Abwasserkanäle und -leitungen verwendet werden, festlegt, enthält vom CEN/TC 155 vereinbarte Änderungen für die Harmonisierung der Anforderungen in den Normen zu Abwasserleitungen und -kanälen. Die wesentlichen Änderungen gegenüber DIN EN 12666-1:2006 sind folgende:  - die Einführung von zwei neuen Abmessungen, 560 mm und 710 mm; - die Einführung einer neuen Ringsteifigkeitsklasse, SN 16; - die Aktualisierung der Verweisungen in Abschnitt 2; - die Einführung einer Rohrserie S in 3.3; - die Einführung einer Rohrserie S, einer neuen Fußnote a) und einer neuen Anmerkung in Tabelle 3; - die Einführung einer neuen Prüfung der Wasserdichtheit von handgefertigten Formstücken; - das Löschen des Langzeit-Dichtverhaltens von TPE-Dichtungen - Tabelle 12 und 10.3; - die Korrekturen von Druckfehlern in den Tabellen 13 und 14, Kennzeichnung von Rohren und Formstücken; - die Einführung eines neuen informativen Anhangs B, Produktnormen zu Bauteilen, die mit Bauteilen nach der vorliegenden Norm verbunden werden können; - die Aktualisierung und Änderung der Literaturhinweise. Die konsolidierte Fassung EN 12666-1:2005+A1:2011 wurde im CEN/TC 155 "Kunststoff-Rohrleitungssysteme und Schutzrohrsysteme" (Sekretariat: NEN, Niederlande) erstellt. Das zuständige deutsche Gremium ist der Gemeinschaftsunterausschuss NA 119-05-28-08 GUA "Vollwandrohre für Abwasserkanäle und -leitungen" im Normenausschuss Wasserwesen.

Inhaltsverzeichnis
ICS
23.040.05, 91.140.80, 93.030
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1754590
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 12666-1:2006-03 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 12666-1:2006-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die Angabe der ISO- anstelle der EN-Normen für entsprechende Prüfverfahren; b) die Einführung von zwei neuen Abmessungen, 560 mm und 710 mm; c) die Einführung einer neuen Ringsteifigkeitsklasse, SN 16; d) die Aktualisierung der Verweisungen in Abschnitt 2; e) die Einführung einer Rohrserie S in 3.3; f) die Einführung einer Rohrserie S, einer neuen Fußnote a) und einer neuen Anmerkung in Tabelle 3; g) die Einführung einer neuen Prüfung der Wasserdichtheit von handgefertigten Formstücken; h) das Löschen des Langzeit-Dichtverhaltens von TPE-Dichtungen - Tabelle 12 und 10.3; i) die Korrekturen von Druckfehlern in den Tabellen 13 und 14, Kennzeichnung von Rohren und Formstücken; j) die Einführung eines neuen informativen Anhangs B, Produktnormen zu Bauteilen, die mit Bauteilen nach der vorliegenden Europäischen Norm verbunden werden können; k) die Aktualisierung und Änderung der Literaturhinweise.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...