Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2012-07

DIN EN 12697-46:2012-07

Asphalt - Prüfverfahren für Heißasphalt - Teil 46: Widerstand gegen Kälterisse und Tieftemperaturverhalten bei einachsigen Zugversuchen; Deutsche Fassung EN 12697-46:2012

Englischer Titel
Bituminous mixtures - Test methods for hot mix asphalt - Part 46: Low temperature cracking and properties by uniaxial tension tests; German version EN 12697-46:2012
Ausgabedatum
2012-07
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 81,60 EUR inkl. MwSt.

ab 76,26 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 81,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 98,80 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2012-07
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1892503

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt einachsige Zugversuche zur Bestimmung des Widerstandes eines Asphaltgemischs gegen Kälterisse fest. Die Ergebnisse der einachsigen Zugversuche können zur Beurteilung folgender Eigenschaften verwendet werden:  - Zugspannung bei einer festgelegten Temperatur unter Anwendung des direkten (einachsigen) Zugversuchs (en: Uniaxial Tension Stress Test, UTST);  - Tiefsttemperatur, bis zu der der Asphalt dem Ausfall widerstehen kann, unter Anwendung des Abkühlversuchs (en: Thermal Stress Retained Specimen Test, TSRST);  - Zugfestigkeitsreserve bei einer festgelegten Temperatur (unter Anwendung einer Kombination aus TSRST und UTST);  - Relaxationszeit unter Anwendung des Relaxationsversuchs (en: Relaxation Test, RT);  - Kriechkurve, um durch Zugkriechversuche (en: Tensile Creep Test, TCT) auf rheologische Parameter zurückrechnen zu können; und - Ermüdungsverhalten bei niedrigen Temperaturen aufgrund der Kombination kryogener und mechanischer Beanspruchungen unter Anwendung von einachsigen zyklischen Zugversuchen (en: Uniaxial Cycling Tension Stress Test, UCTST). Für diese Norm ist das Gremium NA 005-10-10 AA "Asphalt (SpA zu CEN/TC 227/WG 1) Gemeinschaftsausschuss mit FGSV" im DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1892503
Änderungsvermerk

Beabsichtigte Zurückziehung mit Ersatz zum 2020-05 durch: DIN EN 12697-46:2020-05 .

Wird ersetzt durch: DIN EN 12697-46:2020-05 .

Dokumentenhistorie
VORAB BEREITGESTELLT
2020-05

Norm [VORAB BEREITGESTELLT]

Entwürfe
2018-12 - 2020-05
zur Zurückziehung beabsichtigt
2012-07 - 2020-05

Norm

DIN EN 12697-46:2012-07

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...