Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 12813:2004-09

Temporäre Konstruktionen für Bauwerke - Stützentürme aus vorgefertigten Bauteilen - Besondere Bemessungsverfahren; Deutsche Fassung EN 12813:2004

Englischer Titel
Temporary works equipment - Load bearing towers of prefabricated components - Particular methods of structural design; German version EN 12813:2004
Ausgabedatum
2004-09
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
20

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 65,20 EUR inkl. MwSt.

ab 60,93 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 65,20 EUR

  • 81,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 79,00 EUR

  • 98,60 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2004-09
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
20
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9511768

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

In der Norm sind Verfahren zur Ermittlung konstruktiver Daten hinsichtlich der Steifigkeit und des Widerstandes durch Berechnung, gestützt auf Versuche, für Stützentürme aus vorgefertigten Bauteilen aus Stahl oder Aluminiumlegierungen beschrieben. Die Bestimmung erfolgt mit Vertikallasten sowie mit oder ohne Horizontallasten, wobei der Kopf des Stützenturms entweder horizontal gehalten oder frei sein kann.
In der Norm sind zwei Berechnungsverfahren festgelegt, das Verfahren mithilfe der Theorie I. Ordnung und das Verfahren mithilfe der Theorie II. Ordnung. Die Norm ist dafür vorgesehen, den Personen, die Stützentürme aus vorgefertigten Bauteilen ausschreiben, und den Konstrukteuren, die diese entwerfen und bemessen, geeignete Angaben zur Verfügung zu stellen.
Des Weiteren wird in der Norm beschrieben, wie sich konstruktive Daten für Stützentürme aus vorgefertigten Bauteilen ermitteln lassen. Hinsichtlich der Werkstoffe bezieht sich die Norm nur auf gültige Europäische Normen. Dennoch werden weiterhin viele Konstruktionen aus Werkstoffen verwendet, die Normen entsprechen, die nicht mehr gültig sind. Die Anwendung dieser Konstruktionen wird in der Norm nicht berücksichtigt.

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.220
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9511768

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...