Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 12920:2008-12

Charakterisierung von Abfall - Vorgehensweise zur Bestimmung des Auslaugungsverhaltens von Abfall unter festgelegten Bedingungen; Deutsche Fassung EN 12920:2006+A1:2008

Englischer Titel
Characterization of waste - Methodology for the determination of the leaching behaviour of waste under specified conditions; German version EN 12920:2006+A1:2008
Ausgabedatum
2008-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
15

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 65,20 EUR inkl. MwSt.

ab 60,93 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 65,20 EUR

  • 81,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 79,00 EUR

  • 98,60 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2008-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
15
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1471492

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm behandelt eine Vorgehensweise zur Bestimmung des Auslaugungsverhaltens von Abfall unter festgelegten Bedingungen (das heißt für ein festgelegtes Szenarium einschließlich eines festgelegten Zeitrahmens), um eine Lösung für ein genau beschriebenes Problem zu geben. Dies gilt für Beseitigungs- und Verwertungsszenarien. Dazu werden die äußeren Bedingungen betrachtet, die die Freisetzung von Bestandteilen aus Abfall direkt beeinflussen.
Die Migration von ausgelaugten Bestandteilen des Beseitigungs- oder Verwertungsstandortes in die Umgebung findet keine Berücksichtigung. Die Beurteilung der Toxizität für den Menschen oder die ökologischen Einflüsse auf Flora und Fauna als einem Nebeneffekt nach Freisetzung der Bestandteile aus dem Abfall werden ebenfalls nicht berücksichtigt.
Das derzeitige Wissen von sehr komplexen Szenarien und Abfällen kann die Möglichkeit für eine eindeutige Lösung eines bestimmten Problems einschränken. Ein Beispiel kann die Deponierung eines komplexen Abfallgemischs sein.
Die Europäische Norm wurde vom CEN/TC 292 "Charakterisierung von Abfällen" erarbeitet, dessen Sekretariat vom NEN (Niederlande) gehalten wird. Für die deutsche Mitarbeit ist der Unterausschuss NA 119-01-02-05 UA "Eluierungsverfahren" im NAW verantwortlich.

Inhaltsverzeichnis
ICS
13.030.01
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1471492
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 12920:2006-06 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 12920:2006-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anwendungsbereich auf Abfälle der mineralgewinnenden Industrie erweitert; b) Begriff 2.7 "Säurebildungsverhalten eines Abfalls" aufgenommen; c) redaktionelle Änderungen.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...