Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2014-08

DIN EN 13022-2:2014-08

Glas im Bauwesen - Geklebte Verglasungen - Teil 2: Verglasungsvorschriften für Structural-Sealant-Glazing (SSG-) Glaskonstruktionen; Deutsche Fassung EN 13022-2:2014

Englischer Titel
Glass in building - Structural sealant glazing - Part 2: Assembly rules; German version EN 13022-2:2014
Ausgabedatum
2014-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 99,80 EUR inkl. MwSt.

ab 93,27 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 99,80 EUR

  • 124,90 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 120,70 EUR

  • 150,90 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2014-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2156184

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm gilt für die Montage und die Verklebung von Verglasungselementen in Rahmen, Fenstern, Türen oder Vorhangfassadenkonstruktionen und die Montage von Verglasungselementen durch lastübertragendes Verkleben in oder auf eine Unterkonstruktion oder direkt in oder auf das Gebäude. Sie enthält Angaben für den Monteur zur Unterstützung bei der Einteilung seiner Arbeit und zum Erreichen der Übereinstimmung mit den Anforderungen an die Qualitätskontrolle. Geklebte lastabtragende Verglasungen können wie folgt in Fassaden (Vorhangfassaden, Türen und Fenster) oder Dächer eingefügt werden: entweder vertikal oder bis 7° von der Horizontalen, das heißt 83° von der Vertikalen. Diese Europäische Norm behandelt nur die Verklebung an Glasoberflächen, das heißt beschichtete, unbeschichtete oder emaillierte sowie an metallischen Oberflächen, das heißt Aluminium (anodisiert oder beschichtet), Edelstahl, nach EN 15434:2006 A1:2010, G.2. Für diese Norm ist das Gremium NA 005-09-27 AA "Geklebte Glasfassaden (SpA zu CEN/TC 129/WG 16)" im DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2156184
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 13022-2:2010-07 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 13022-2:2010-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) redaktionelle Änderungen.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...