Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [NEU]

DIN EN 13126-2:2021-10

Baubeschläge - Beschläge für Fenster und Fenstertüren - Anforderungen und Prüfverfahren - Teil 2: Einreiberverschlüsse; Deutsche Fassung EN 13126-2:2021

Englischer Titel
Building hardware - Hardware for windows and door height windows - Requirements and test methods - Part 2: Window fastener handles; German version EN 13126-2:2021
Ausgabedatum
2021-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
27

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 83,20 EUR inkl. MwSt.

ab 77,76 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 83,20 EUR

  • 99,90 EUR

  • 104,20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 100,80 EUR

  • 126,00 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Dokument in Ihren Online-Diensten/Käufen

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2021-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
27
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3211069

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt die Anforderungen und Prüfverfahren für die Dauerfunktionsfähigkeit, Festigkeit, Schutzwirkung und Funktionsweise von Einreiberverschlüssen fest. Es gilt nicht für die folgenden Baubeschläge: a) Griffe überwiegend für Drehkipp-, Kippdreh- und Drehbeschläge, siehe EN 13126-3; b) Einreiberverschlüsse für Schiebefenster, siehe EN 13126-14; c) Schiebeverschlüsse (SCD, englisch: sliding closing devices), siehe EN 13126-19.

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.190
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3211069
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 13126-2:2011-12 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 13126-2:2011-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) DIN EN 13126-2 ist nun unabhängig von DIN EN 13126-1; alle notwendigen Informationen sind enthalten, es werden keine weiteren Informationen aus DIN EN 13126-1 benötigt; b) verschiedene redaktionelle Änderungen des Wortlauts zur Verbesserung der Verständlichkeit; c) Begriffe 3.4 „Schließmechanismus“, 3.10 „Probe“, 3.11 „Probekörper“ und 3.12 „Prüfstand“ hinzugefügt; Begriff 3.6 „Schließmechanismus mit Schlüssel“ zur Verbesserung der Verständlichkeit überarbeitet; d) Klassifizierungssystem unter 4.1 vollständig geändert; frühere Stellen 1 (Gebrauchskategorie), 4 (Feuerbeständigkeit), 5 (Gebrauchssicherheit) und 8 (Angewendeter Teil) gestrichen; frühere Stelle 2 geändert zu Kasten 1 (Dauerfunktionsfähigkeit), frühere Stelle 3 geändert zu Kasten 2 (Masse), frühere Stelle 6 geändert zu Kasten 3 (Korrosionsbeständigkeit), frühere Stelle 9 geändert zu Kasten 4 (Prüfgrößen), frühere Stelle 7 geändert zu Kasten 5 (Einbruchhemmung), neues Kasten 6 (Verschlusssicherheit); e) unter 4.2 wurden die neuen Klassen H1 (5000), H2 (10000) und H3 (20000) für die Anzahl der Zyklen definiert; siehe auch 5.7; f) unter 4.8 wurde ein neues Beispiel für die neue Klassifizierung hinzugefügt; g) unter 5.7 wurden in Übereinstimmung mit 4.2 die neuen Klassen H1 (5000), H2 (10000) und H3 (20000) für die Anzahl der Zyklen festgelegt; h) unter 5.8.1 wurde die frühere Tabelle 3 gestrichen, alle Werte sind unverändert in den entsprechenden Abschnitten und Unterabschnitten aufgeführt; i) unter 5.8.2 wurde die Anzahl der Zyklen an die neu definierten Klassen für die Dauerfunktionsfähigkeit angepasst; j) unter 5.8.4 und 5.8.5 wurde die Klasse 3 mit 200 Nm hinzugefügt; k) unter 5.8.6 wurde ein Unterabschnitt für Schließvarianten im Hinblick auf die Verschluss¬sicherheit hinzugefügt; l) unter 5.9 wurde ein Unterabschnitt für die Korrosionsbeständigkeit hinzugefügt; m) die Überschrift von Abschnitt 6 wurde um „... und Vorbereitung der Prüfung“ ergänzt; n) unter 7.8 wurde ein Unterabschnitt zur Schutzwirkung mit neuer Struktur hinzugefügt; o) unter Abschnitt 8 wurde ein neuer Abschnitt im Hinblick auf die Kennzeichnung mit Informationen aus der aktuellen Fassung von EN 13126-1 hinzugefügt.

Dokumentenhistorie
AKTUELL
2021-10 - 2021-10

Norm [NEU]

DIN EN 13126-2:2021-10
ZURÜCKGEZOGEN
2011-12 - 2021-10

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

2020-02 - 2021-10

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...