Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2006-03

DIN EN 13200-3:2006-03

Zuschaueranlagen - Teil 3: Abschrankungen - Anforderungen; Deutsche Fassung EN 13200-3:2005

Englischer Titel
Spectator facilities - Part 3: Separating elements - Requirements; German version EN 13200-3:2005
Ausgabedatum
2006-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 75,40 EUR inkl. MwSt.

ab 63,36 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 75,40 EUR

  • 94,40 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 81,90 EUR

  • 102,60 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2006-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Europäische Norm EN 13200-3:2005 wurde in der CEN/TC 315/WG 1 "Layout criteria" erstellt. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 005-01-34 AA "Zuschauertribünen" des NABau.

Die Norm enthält Konstruktionsanforderungen an die räumliche Anordnung und an die Produkteigenschaften von Abschrankungen innerhalb von Zuschauerbereichen von ortsfesten und provisorischen Veranstaltungsorten einschließlich Sportstadien, Sporthallen sowie Einrichtungen in Gebäuden und im Freien, um deren Funktionalität sicherzustellen. Andere ortsfeste Veranstaltungsorte, wie zum Beispiel Theater, Kinos, Opernhäuser, Vorlesungssäle und Ähnliches, werden in dieser Norm nicht behandelt.

Folgende Abschrankungen und Absperrungen werden berücksichtigt:

  • Absperrungen zum Außenbereich
  • Absperrungen für den Aktionsbereich
  • Abtrennungen
  • Wellenbrecher
  • Absperrungen vor und hinter Sitzplätzen
  • Absperrungen auf Zuschauerrängen
  • Zugänge und Drehkreuze
  • Ausgangstüren und -tore
  • zeitlich begrenzte Absperrungen
  • Absperrungen vor Bühnen.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 13200-3:2018-12 .

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...