Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2018-10

DIN EN 13203-6:2018-10

Gasbeheizte Geräte für die sanitäre Warmwasserbereitung für den Hausgebrauch - Teil 6: Bewertung des Energieverbrauchs von gasbeheizten Sorptionswärmepumpen; Deutsche Fassung EN 13203-6:2018

Englischer Titel
Gas-fired domestic appliance producing hot water - Part 6: Assessment of energy consumption of adsorption and absorption heat pumps; German version EN 13203-6:2018
Ausgabedatum
2018-10
Information
  • Diese Norm ist Bestandteil des DVGW Regelwerks.
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 125.30 EUR inkl. MwSt.

ab 105.29 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 125.30 EUR

  • 156.50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 136.20 EUR

  • 170.00 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2018-10
Information
  • Diese Norm ist Bestandteil des DVGW Regelwerks.
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2803808

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm gilt für gasbeheizte Geräte zur Warmwasserbereitung für den Hausgebrauch. Sie gilt für Sorptionswärmepumpen, die an einen Brauchwasserspeicher angeschlossen sind oder diesen integriert haben. Sie bezieht sich auf Systeme, die als Einzelgerät oder als vollständige Einheit vermarktet werden, die: - einen einzigen Gasbrenner für die Wärmepumpe und / oder einen zusätzlichen Gasbrenner für ein Spitzenlastgerät haben, - eine Wärmebelastung nicht über 70 kW haben; - ein Heißwassertank-Fassungsvermögen von 500 l haben. Die Norm EN 13203-1 legt in qualitativer und quantitativer Hinsicht die Leistung bei der Lieferung von Brauchwasser für eine ausgewählte Anzahl von Anwendungen fest. Sie stellt auch eine Möglichkeit für die Präsentation der Informationen an die Verbraucher bereit. Dieses Dokument legt eine Methode zur Bewertung der Energieeffizienz der Geräte fest. Es definiert eine Anzahl an täglichen Zapfzyklen für jede Brauchwassernutzung, Küche, Dusche, Badewanne und eine Kombination dieser, zusammen mit entsprechenden Prüfverfahren, um die Gesamtenergieeffizienz von verschiedenen Gasgeräten zu vergleichen, angepasst auf die Bedürfnisse der Verbraucher. Sofern der Sorptionswärmepumpenkreislauf im Sommer-Modus nicht für Warmwasserbereitung betrieben wird, ist diese Norm nicht für die Bestimmung der Energieeffizienz anwendbar, anstelle dessen muss die EN 13203-2 verwendet werden.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2803808
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...