Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 13279-1:2005-09

Gipsbinder und Gips-Trockenmörtel - Teil 1: Begriffe und Anforderungen; Deutsche Fassung EN 13279-1:2005

Englischer Titel
Gypsum binders and gypsum plasters - Part 1: Definitions and requirements; German version EN 13279-1:2005
Ausgabedatum
2005-09
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
25

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 70,60 EUR inkl. MwSt.

ab 65,98 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 70,60 EUR

  • 88,30 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 85,20 EUR

  • 106,80 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2005-09
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
25

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

In der Norm sind die Eigenschaften und Leistungsmerkmale werkgemischter Gips-Trockenmörtel (Werktrockenmörtel) auf Gipsbinderbasis zum Verputzen von Wänden und Decken innerhalb von Gebäuden festgelegt. Der Putz bildet eine fertige Oberfläche, die weiterbehandelt werden kann.
Die in der Norm beschriebenen Produkte werden unter Verwendung von Zuschlägen, Zusatzstoffen/Zusatzmitteln und anderen Bindemitteln hergestellt. Gips-Trockenmörtel und gipshaltige Putztrockenmörtel für Putze zur manuellen oder mechanischen Verarbeitung werden in dieser Norm ebenfalls erfasst. Die Norm gilt auch für Gipsbinder sowohl zur Direktanwendung auf der Baustelle als auch zur Weiterverarbeitung für die Herstellung von Gips-Wandbauplatten, Gipsplatten, faserverstärkten Gipselementen und Gipsdeckenplatten sowie für Gips-Mauermörtel. Die Norm ist nicht auf Calciumsulfat-Binder für Estriche anwendbar.

Inhaltsverzeichnis
ICS
01.040.91, 91.100.10
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN 1168-1:1986-01 , DIN 1168-2:1975-07 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 13279-1:2008-11 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 1168-1:1986-01 und DIN 1168-2:1975-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) der Titel wurde geändert; b) es wurde eine Anzahl weiterer Begriffe aufgenommen; c) es wurden Anforderungen zum Brandschutz und zur Oberflächenhärte aufgenommen; d) es wurden Festlegungen zur Konformitätsbewertung aufgenommen.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...