Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2013-03

DIN EN 13321-2:2013-03

Offene Datenkommunikation für die Gebäudeautomation und Gebäudemanagement - Elektrische Systemtechnik für Heim und Gebäude - Teil 2: KNXnet/IP-Kommunikation; Deutsche Fassung EN 13321-2:2012

Englischer Titel
Open Data Communication in Building Automation, Controls and Building Management - Home and Building Electronic Systems - Part 2: KNXnet/IP Communication; German version EN 13321-2:2012
Ausgabedatum
2013-03
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1933768

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 282.00 EUR inkl. MwSt.

ab 236.97 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 282.00 EUR

  • 352.50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 306.40 EUR

  • 383.30 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2013-03
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1933768

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm wurde für den Entwurf neuer Gebäude und die Sanierung vorhandener Gebäude entwickelt, um ein angenehmes Raumklima sowie Energieerhaltung und Energieeffizienz zu erzielen. Diese Norm legt die Einbindung von NX-Protokoll-Implementierungen innerhalb von Internet Protocol (IP) namens KNXnet/IP fest. Sie legt außerdem ein Standardprotokoll fest, das innerhalb von KNX-Geräten, der ETS (Engineering Tool Software) und anderen Implementierungen eingesetzt wird, um den KNX-Datenaustausch über IP-Netzwerke zu unterstützen. KNXnet/IP stellt im Grunde genommen ein allgemeines System bereit, das mehrere spezialisierte "Dienstprotokolle" in einer modularen und erweiterbaren Form einschließt. Die KNXnet/IP-Norm umfasst die folgenden Abschnitte:  - Abschnitt 1, Überblick; - Abschnitt 2, Core; - Abschnitt 3, Device Management; - Abschnitt 4, Tunnelling; - Abschnitt 5, Routing; - Abschnitt 6, Ferndiagnose und Konfiguration. Der weit verbreitete Einsatz von Datennetzwerken über Internet Protocol (IP) stellt eine Möglichkeit zur Erweiterung der Kommunikation im Bereich Gebäudesteuerung über den lokalen KNX-Steuerbus hinaus dar, wodurch Folgendes möglich wird:  - Fernkonfiguration; - Fernbetrieb (einschließlich Steuerung und Meldung); - schnelle Schnittstelle von LAN auf KNX und umgekehrt; - WAN-Verbindungen zwischen KNX-Systemen (bei denen ein installiertes KNX-System mindestens eine Linie darstellt). Dieses Dokument (EN 13321-2:2012) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 247 "Gebäudeautomation und Gebäudemanagement" erarbeitet, dessen Sekretariat vom SNV (Schweiz) gehalten wird. Für die Deutsche Fassung ist der Arbeitsausschuss NA 041-03-68 AA "Gebäudeautomation und -kommunikation (SpA CEN/TC 247/WG 4)" des Normenausschusses Heiz- und Raumlufttechnik (NHRS) zuständig.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 13321-2:2007-01 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 13321-2:2007-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die Norm wurde redaktionell überarbeitet.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...