Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 13427:2004-10

Verpackung - Anforderungen an die Anwendung der Europäischen Normen zu Verpackungen und Verpackungsabfällen; Deutsche Fassung EN 13427:2004

Englischer Titel
Packaging - Requirements for the use of European Standards in the field of packaging and packaging waste; German version EN 13427:2004
Ausgabedatum
2004-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
15

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 65,20 EUR inkl. MwSt.

ab 60,93 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 65,20 EUR

  • 81,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 79,00 EUR

  • 98,60 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2004-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
15
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9572440

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Europäische Kommission beauftragte das CEN, Normen zu erstellen, um die Umsetzung der im Anhang II der EG-Richtlinie 94/62/EG über Verpackungen und Verpackungsabfälle formulierten grundlegenden Anforderungen zu unterstützen. Sie beabsichtigte, diese "Auftragsnormen" im Amtsblatt der EU zu veröffentlichen, um somit den Status der Anerkennung als harmonisierte Europäische Normen zu erreichen. Jedoch wurden auf Intervention von Belgien, Dänemark und Österreich nur die Europäischen Normen EN 13428 "Verpackung - Spezifische Anforderungen an die Herstellung und Zusammensetzung - Vermeidung von Verpackungsabfall durch Ressourcenschonung" und EN 13432 "Verpackung - Anforderungen an die Verwertung von Verpackungen durch Kompostierung und biologischen Abbau - Prüfschema und Bewertungskriterien für die Einstufung von Verpackungen" im Europäischen Amtsblatt zitiert. Hinsichtlich der anderen Normungsergebnisse des CEN/TC 261 "Verpackung" kam die Kommission nach Beratungen mit der Generaldirektion Umwelt zu der Auffassung, dass die übrigen mandatierten Normen die Wünsche der Kommission, entsprechend den generellen Anforderungen, nicht genügend reflektierten. Nach intensiven Beratungen zwischen Vertretern des CEN/TC 261 und der Kommission wurde das Folgemandat M/317 erteilt und CEN aufgefordert, die Normen hinsichtlich des Auftrags der Kommission zu überarbeiten. In den zurückliegenden Monaten haben die jeweils von den Änderungswünschen der Kommission betroffenen Arbeitsgruppen des CEN/TC 261 eine Überarbeitung vorgenommen. Zurzeit befinden sich diese überarbeiteten Projekte im so genannten UAP-Verfahren (Einstufigen Annahmeverfahren) bei CEN.

Inhaltsverzeichnis
ICS
13.030.99, 55.020
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9572440
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 13427:2000-12 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 13427:2000-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) EN 13427 wurde mandatiert; b) in der Einleitung wurde folgender Satz aufgenommen: Potenzielle Veränderungen bei Freisetzungen in die Umwelt, die durch die Einführung der gebrauchten Verpackungen und Verpackungsabfälle in die Verwertungsprozesse verursacht werden, sind zu berücksichtigen; c) bei der Überarbeitung wurde auf CR 13695-2 "Verpackung - Anforderungen zur Messung und Feststellung der vier Schwermetalle und anderen gefährlichen Substanzen in Verpackungen und deren Freisetzung in die Umwelt - Teil 2: Anforderungen zur Messung und Feststellung von gefährlichen Substanzen in Verpackungen und deren Freisetzung in die Umwelt" Bezug genommen; d) Anhang ZA wurde aufgenommen; e) redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...