Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2012-12

DIN EN 13445-3:2012-12

Unbefeuerte Druckbehälter - Teil 3: Konstruktion; Deutsche Fassung EN 13445-3:2009, nur auf CD-ROM

Englischer Titel
Unfired pressure vessels - Part 3: Design; German version EN 13445-3:2009, only on CD-ROM
Ausgabedatum
2012-12
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 477.70 EUR inkl. MwSt.

ab 401.43 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 477.70 EUR

  • 597.00 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 519.20 EUR

  • 648.80 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2012-12
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt die Anforderungen an die Konstruktion von unbefeuerten Druckbehältern nach EN 13445-1:2009 und hergestellt aus Stählen nach EN 13445-2:2009 fest. EN 13445-5:2009 gibt im Anhang C Bedingungen für die Konstruktion von Zugangs- und Besichtigungsöffnungen, von Verschlüssen und besonderen Verschlusselementen. Dieser Teil gilt für Konstruktion und Berechnung von Behältern vor der Inbetriebnahme. Er kann auch, mit entsprechenden Anpassungen, für Berechnungen oder analytische Nachweise im Betrieb verwendet werden. Das zuständige deutsche Gremium ist der NA 012-00-05 AA "Unbefeuerte Druckbehälter" im Normenausschuss Chemischer Apparatebau (FNCA).

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 13445-3/A1:2012-08 , DIN EN 13445-3:2011-12 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 13445-3:2013-12 , DIN EN 13445-3:2014-12 , DIN EN 13445-3:2015-12 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 13445-3:2003-11, DIN EN 13445-3/A1:2007-09, DIN EN 13445-3/A2:2007-07, DIN EN 13445-3/A3:2007-07, DIN EN 13445-3/A4:2005-10, DIN EN 13445-3/A5:2006-05, DIN EN 13445-3/A6:2006-06, DIN EN 13445-3/A8:2006-07, DIN EN 13445-3/A10:2008-10, DIN EN 13445-3/A11:2007-03, DIN EN 13445-3/A16:2009-02 und DIN EN 13445-3/A17:2008-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) der Anwendungsbereich wurde erweitert; b) Aktualisierung der normativen Verweisungen; c) Abschnitt 5 "Grundlegende Auslegungskriterien" wurde überarbeitet; d) Abschnitt 6 "Maximal zulässige Werte für Berechnungsnennspannungen an drucktragenden Teilen" wurde überarbeitet; e) Abschnitt 9 "Ausschnitte in Schalen und Böden" wurde überarbeitet; f) Abschnitt 10 "Ebene Böden" wurde neu ersetzt; g) Abschnitt 14 "Kompensatoren" wurde überarbeitet; h) Abschnitt 19 "Auslegung im Zeitstandbereich" wurde neu aufgenommen; i) Abschnitt 20 "Regeln für die Auslegung von verstärkten ebenen Wänden" wurde neu aufgenommen; j) Abschnitt 21 "Runde ebene Böden mit radialen Verstärkungsrippen" wurde neu aufgenommen; k) Anhang B wurde überarbeitet; l) Anhang GA wurde ergänzt; m) Anhang J wurde überarbeitet; n) Anhang M wurde erweitert; o) Anhang R wurde neu aufgenommen. Gegenüber DIN EN 13445-3:2010-12 wurden folgende Korrekturen vorgenommen: a) redaktionell überarbeitet. Gegenüber DIN EN 13445-3:2011-12 und DIN EN 13445-3/A1:2012-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Abschnitt 17.5.4 wurde neu aufgenommen; b) redaktionell überarbeitet.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...