Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 13445-6:2021-12

Unbefeuerte Druckbehälter - Teil 6: Anforderungen an die Konstruktion und Herstellung von Druckbehältern und Druckbehälterteilen aus Gusseisen mit Kugelgraphit; Deutsche Fassung EN 13445-6:2021

Englischer Titel
Unfired pressure vessels - Part 6: Requirements for the design and fabrication of pressure vessels and pressure parts constructed from spheroidal graphite cast iron; German version EN 13445-6:2021
Ausgabedatum
2021-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
62

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 135,40 EUR inkl. MwSt.

ab 126,54 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 135,40 EUR

  • 169,10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 163,70 EUR

  • 204,50 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2021-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
62
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3296035

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt Anforderungen an Konstruktion, Werkstoffe, Herstellung und Prüfung von Druckbehältern und Druckbehälterteilen aus ferritischem oder austenitischem Gusseisen mit Kugelgraphit fest, die für den Betrieb mit einem maximalen zulässigen Druck PS gleich oder kleiner als 100 bar und einer maximalen Wanddicke von 60 mm vorgesehen sind. Die Grenzwerte für die Schalenwanddicke gelten nicht für die Dicke von Flanschen, Verstärkungen, Nocken und so weiter. Zu den zulässigen Sorten gehören keine ferritischen und austenitischen Gusseisensorten mit Lamellengraphit, die aufgrund ihrer nicht ausreichenden Dehnungs- und Sprödbrucheigenschaften von dieser Europäischen Norm ausdrücklich ausgeschlossen sind, da für sie die Verwendung anderer Sicherheitsbeiwerte und ein anderer Ansatz erforderlich sind. Das zuständige deutsche Gremium ist der NA 012-00-05 AA "Unbefeuerte Druckbehälter" im DIN-Normenausschuss Chemischer Apparatebau (FNCA).

Inhaltsverzeichnis
ICS
23.020.30
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3296035
Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 13445-6:2018-12 und DIN EN 13445-6/A2:2019-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) redaktionell überarbeitet; b) die Normativen Verweisungen wurden aktualisiert; c) der Abschnitt D.5 „Allgemeines“ wurde überarbeitet; d) der Abschnitt D.6.3 „Ermüdungskurven“ wurde überarbeitet; e) der Abschnitt D.7.4 „Zulässige Lastwechselzahl“ wurde überarbeitet; f) der Abschnitt G.2.2 „Wanddicke des Deckels, Druck auf der konvexen Seite“ wurde überarbeitet; g) der Anhang ZA „Zusammenhang zwischen dieser Europäischen Norm und den grundlegenden Anforderungen der Richtlinie 2014/68/EU (Druckgeräterichtlinie)“ wurde überarbeitet.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...