Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2016-03

DIN EN 13451-2:2016-03

Schwimmbadgeräte - Teil 2: Zusätzliche besondere sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren für Leitern, Treppenleitern und Griffbögen; Deutsche Fassung EN 13451-2:2015

Englischer Titel
Swimming pool equipment - Part 2: Additional specific safety requirements and test methods for ladders, stepladders and handle bends; German version EN 13451-2:2015
Ausgabedatum
2016-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 75,40 EUR inkl. MwSt.

ab 63,36 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 75,40 EUR

  • 94,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 81,90 EUR

  • 102,60 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2016-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2331369

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil der EN 13451 legt sicherheitstechnische Anforderungen an Leitern, Treppenleitern und Griffbögen zusätzlich zu den allgemeinen sicherheitstechnischen Anforderungen nach EN 13451-1 fest.
Die Anforderungen dieser spezifischen Norm haben Vorrang gegenüber EN 13451-1.
Dieser Teil der EN 13451 gilt für hergestellte Leitern, Treppenleitern und Griffbögen, die für den Einstieg und den Ausstieg nach den Festlegungen in EN 15288-1 und EN 15288-2 klassifizierten Schwimmbädern benutzt werden.
Für diese Norm ist der DIN-Normenausschuss NA 112-05-01 AA "Schwimmbadanlagen und -geräte" zuständig.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2331369
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 13451-2:2001-07 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 13451-2:2001-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) der Anwendungsbereich wurde mit Verweisung auf EN 15288-1 und EN 15288-2 aktualisiert; b) die normativen Verweisungen wurden aktualisiert; c) die Begriffe wurden angepasst; d) die Maße für die Leiter wurden angepasst; e) die Maße für die Stufenleiter wurden angepasst; f) um die Bedürfnisse älterer Menschen und Menschen mit Behinderungen zu berücksichtigen, wurden Beispiele für den leichteren Einstieg ins Becken als informativer Anhang hinzugefügt; g) Literaturhinweise wurden hinzugefügt.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...