Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 1366-10:2017-07

Feuerwiderstandsprüfungen für Installationen - Teil 10: Entrauchungsklappen; Deutsche Fassung EN 1366-10:2011+A1:2017

Englischer Titel
Fire resistance tests for service installations - Part 10: Smoke control dampers; German version EN 1366-10:2011+A1:2017
Ausgabedatum
2017-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
64

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 140,80 EUR inkl. MwSt.

ab 131,59 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download 1
  • 140,80 EUR

  • 168,90 EUR

  • 175,90 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 170,30 EUR

  • 212,70 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2017-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
64
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2579760

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

EN 1366-10 legt Prüfverfahren für Entrauchungsklappen zur Beurteilung ihrer Leistung bei erhöhten Temperaturen oder unter Brandbedingungen fest. Es sollte beachtet werden, dass gefordert werden darf, dass die zu prüfende Entrauchungsklappe nach EN 1366-2 geprüft wird. Dies ist vor der Durchführung dieser Prüfungen zu berücksichtigen. Prüfungen an Entrauchungsklappen sind erforderlich, um zu beurteilen, ob die Brandschutzanforderungen nach EN 12101-8 erfüllt werden. EN 12101-8 ist vor der Durchführung dieser Prüfungen zu berücksichtigen. Entrauchungsklappen, die nach dieser Europäischen Norm erfolgreich geprüft wurden, sollten nach EN 13501-4 klassifiziert werden. Dies ist vor der Durchführung dieser Prüfungen zu berücksichtigen. EN 1366-10 gilt zusammen mit EN 12101-8, EN 13501-4, EN 1366-2 und EN 1363-1, wobei EN 1363-1 weitere Einzelheiten zur Prüfung des Feuerwiderstands angibt. Einbaudetails für Entrauchungsleitungen sind in EN 1366-8 und EN 1366-9 festgelegt, die für diese Europäische Norm zu berücksichtigen sind. Diese Europäische Norm wurde vom CEN/TC 127 "Baulicher Brandschutz" erarbeitet, dessen Sekretariat von BSI (Vereinigtes Königreich) gehalten wird. Im DIN-Normenausschuss Bauwesen war hierfür der Arbeitsausschuss NA 005-52-06 AA "Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen - Lüftungsleitungen" als nationales Spiegelgremium zuständig.

Inhaltsverzeichnis
ICS
13.220.50, 91.140.30
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2579760
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 1366-10:2011-07 .

Dokument wurde ersetzt durch DIN EN 1366-10:2022-12 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 1366 10:2011 07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Änderung zum Europäischen Vorwort; b) Änderung zu 9.7.1; c) Änderung zu 9.7.2; d) Änderung zu Anhang A.2.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...