Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 14120:2007-09

Schutzkleidung - Handgelenk-, Handflächen-, Knie- und Ellenbogenschützer für Benutzer von Rollsportgeräten - Anforderungen und Prüfverfahren; Deutsche Fassung EN 14120:2003+A1:2007

Englischer Titel
Protective clothing - Wrist, palm, knee and elbow protectors for users of roller sports equipment - Requirements and test methods; German version EN 14120:2003+A1:2007
Ausgabedatum
2007-09
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
23

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 77,30 EUR inkl. MwSt.

ab 72,24 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 77,30 EUR

  • 96,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 93,40 EUR

  • 116,70 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2007-09
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
23
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9834964

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm legt Anforderungen und Prüfverfahren hinsichtlich Ergonomie, Unschädlichkeit, Bequemlichkeit, Befestigung, Festigkeit, Abrieb, Stoßdämpfung sowie Bestimmungen zur Kennzeichnung und Herstellerinformation für Handgelenk-, Handflächen-, Knie- und Ellenbogenschützer für Benutzer von Rollsportgeräten fest. Sie gilt nicht für Protektoren, die beim Rollsport-Hockey verwendet werden.
Die Norm enthält eine Änderung der zulässigen Auslenkung des künstlichen Handgelenks bei der Prüfung. Diese Änderung wurde am 10. Mai 2007 vom CEN beschlossen.
Die Europäische Norm wurde von der CEN/TC 162/WG 11 "Körperschutz im Sport" erarbeitet. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 112-04-03 AA "Körperschutz" im NASport.

Inhaltsverzeichnis
ICS
13.340.40, 13.340.50
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9834964
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 14120:2003-08 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 14120:2003-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Änderung der zulässigen Auslenkung des künstlichen Handgelenks bei der Prüfung.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...