Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 14216:2004-08

Zement - Zusammensetzung, Anforderungen und Konformitätskriterien von Sonderzement mit sehr niedriger Hydratationswärme; Deutsche Fassung EN 14216:2004

Englischer Titel
Cement - Composition, specifications and conformity criteria for very low heat special cements; German version EN 14216:2004
Ausgabedatum
2004-08
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
27

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 78,80 EUR inkl. MwSt.

ab 73,64 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download 1
  • 78,80 EUR

  • 98,40 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 95,30 EUR

  • 119,00 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2004-08
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
27
Lade Empfehlungen...

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Europäische Norm wurde im CEN/TC 51 "Zement und Baukalk" (Sekretariat: IBN, Belgien) ausgearbeitet. Auf nationaler Ebene ist der NABau-AA 07.13.00 "Zement" zuständig.
In der Norm werden sechs Produkte der Familie der Sonderzemente mit sehr niedriger Hydratationswärme beschrieben. Es handelt sich um Sonderzemente der Familie der Hochofenzemente, Puzzolanzemente und Kompositzemente. Die mechanischen, physikalischen und chemischen Anforderungen an diese Zemente unterscheiden sich von denen an die Normalzemente, die in DIN EN 197-1 geregelt sind. Die Kennzeichnung dieser Zemente erfolgt durch das Kurzzeichen VLH (very low heat).

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.100.10
Ersatzvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 14216:2015-09 .

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...