Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 14600:2006-03

Tore, Türen und zu öffnende Fenster mit Feuer- und/oder Rauchschutzeigenschaften - Anforderungen und Klassifizierung; Deutsche Fassung EN 14600:2005

Englischer Titel
Doorsets and openable windows with fire resisting and/or smoke control characteristics - Requirements and classification; German version EN 14600:2005
Ausgabedatum
2006-03
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
30

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 77,30 EUR inkl. MwSt.

ab 72,24 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 77,30 EUR

  • 96,50 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 93,40 EUR

  • 116,70 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!


Dokument in Ihren Online-Diensten/Käufen

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2006-03
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
30

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Europäische Norm wurde im CEN/TC 33 "Türen, Tore, Fenster, Abschlüsse, Baubeschläge und Vorhangfassaden" erstellt. Auf nationaler Ebene sind die Arbeitsausschüsse NA 005-09-01 AA "Türen, Tore, Fenster, Abschlüsse, Baubeschläge und Vorhangfassaden (Sp CEN/TC 33 und ISO/TC 162)" und NA 005-52-05 AA "Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen - Feuerschutz- und Rauchschutzabschlüsse" des NABau zuständig.
Die Norm legt die speziellen Anforderungen und Klassifizierungen fest, die für den Nachweis der Eigenschaften Feuerwiderstand, Schutz gegen Rauchdurchlässigkeit und Dauerfunktionsfähigkeit hinsichtlich des selbsttätigen Schließens bei Türen für Fußgänger, Industrietoren und zu öffnenden Fenstern erforderlich sind. Die Anforderungen an die Leistungseigenschaften dieser Produkte können den entsprechenden Produktnormen entnommen werden.
Die Norm berücksichtigt keine Prüfungen von mechanischen Wärmemeldern (z. B. solche mit Schmelzlot) im Hinblick auf die Zuverlässigkeit oder die Dauerhaftigkeit der Bauteile. Sie enthält nur Anforderungen an die Verwendung alternativer Baubeschläge.

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.060.50

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...