Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 14649:2005-07

Vorgefertigte Betonerzeugnisse - Prüfverfahren zur Bestimmung der Beständigkeit von Glasfasern in Beton (SIC-Prüfung); Deutsche Fassung EN 14649:2005

Englischer Titel
Precast concrete products - Test method for strength retention of glass fibres in cement and concrete (SIC TEST); German version EN 14649:2005
Ausgabedatum
2005-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
16

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 57,70 EUR inkl. MwSt.

ab 53,93 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 57,70 EUR

  • 72,20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 69,70 EUR

  • 87,10 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Dokument in Ihren Online-Diensten/Käufen

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2005-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
16
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9600879

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Europäische Norm wurde vom CEN/TC 229 "Vorgefertigte Betonerzeugnisse" (Sekretariat: AFNOR, Frankreich) erstellt. Zuständig im DIN ist der Arbeitsausschuss 07.08.00 "Betonfertigteile" des NABau.
Mit dem in der Norm beschriebenen Prüfverfahren (SIC-Prüfung) wird die Zugfestigkeit eines Glasfaserbündels in einer festgelegten Umgebung aus erhärtetem Zement oder erhärtetem Beton bestimmt. Das Prüfverfahren dient zur Bewertung der Beständigkeit von Glasfaserbündeln unter Bedingungen, die denen in Betonfertigteilen nahekommen.
Die Norm enthält Einzelheiten zur Prüfeinrichtung, zu den Materialien und zur Durchführung des Verfahrens.

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.100.30
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9600879

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...