Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 14991:2007-07

Betonfertigteile - Gründungselemente; Deutsche Fassung EN 14991:2007

Englischer Titel
Precast concrete products - Foundation elements; German version EN 14991:2007
Ausgabedatum
2007-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
31

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 83,20 EUR inkl. MwSt.

ab 77,76 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 83,20 EUR

  • 104,20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 100,80 EUR

  • 126,00 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Dokument in Ihren Online-Diensten/Käufen

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2007-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
31
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9773197

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm DIN EN 14991 enthält Anforderungen an die Ausgangsstoffe, die Herstellung, geometrischen Eigenschaften (Herstellungstoleranzen, Mindestmaße, Oberflächenbeschaffenheit) und die Widerstandsfähigkeit gegen mechanische Einwirkungen. Für Bemessungsregeln wird auf EN 1992-1-1 "Eurocode 2: Planung von Stahlbeton- und Spannbetontragwerken - Teil 1-1: Grundlagen und Anwendungsregeln für den Hochbau" verwiesen. Sofern erforderlich, werden noch ergänzende Bemessungsregeln angegeben. Außerdem werden Aspekte hinsichtlich Transport und Montage behandelt.
Die Norm DIN EN 14992 enthält Anforderungen an die Baustoffe, die Herstellung, an das Endprodukt (Mindestmaße, Herstellungstoleranzen, Oberflächenbeschaffenheit, Widerstandsfähigkeit gegen mechanische Einwirkungen, bauliche Durchbildung, Brandverhalten, Dauerhaftigkeit, wärme- und schallschutztechnische Eigenschaften, Sicherheit bei Transport und Montage) sowie die Konformitätsbewertung für vorgefertigte Wandelemente aus Normal- oder Leichtbeton mit und ohne Fassadenfunktion. Die Wandelemente können als Stahl- oder Spannbetonelemente hergestellt werden. Sie sind unterteilt in Vollwände, Elementwände, Sandwichwände, Leichtbauwände und Verkleidungen. Für die Bemessung der Wandelemente gilt die Norm EN 1992-1-1.
Die Europäischen Normen wurden vom CEN/TC 229 "Vorgefertigte Betonerzeugnisse" (Sekretariat: AFNOR, Frankreich) erstellt. Das zuständige Gremium im DIN ist der Arbeitsausschuss NA 005-07-08 AA "Betonfertigteile" (Spiegelausschuss zum CEN/TC 229) im NABau.

Inhaltsverzeichnis
ICS
93.020
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9773197

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...