Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 15037-2:2011-07

Betonfertigteile - Balkendecken mit Zwischenbauteilen - Teil 2: Zwischenbauteile aus Beton; Deutsche Fassung EN 15037-2:2009+A1:2011

Englischer Titel
Precast concrete products - Beam-and-block floor systems - Part 2: Concrete blocks; German version EN 15037-2:2009+A1:2011
Ausgabedatum
2011-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
37

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 108,00 EUR inkl. MwSt.

ab 100,93 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 108,00 EUR

  • 135,20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 130,60 EUR

  • 163,30 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2011-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
37
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1749620

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die vorliegende Änderung zu EN 15037-2 aktualisiert die Norm in Bezug auf Festlegungen zur Auswertung von Ergebnissen und zum Prüfbericht. Weiterhin wurde der unzulässige Verweis auf die Nutzung von Webseiten im Rahmen der Informationsbereitstellung zur CE-Kennzeichnung entfernt. Dieser Verweis hatte dazu geführt, dass DIN EN 15037-2 national noch zurückgehalten wurde. Die Norm erscheint nun als konsolidierte Fassung und beinhaltet die Änderung 1. Für diese Norm ist das Gremium NA 005-07-08 AA "Betonfertigteile (Sp CEN/TC 229)" im DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.100.30
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1749620
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt teilweise DIN 4158:1978-05 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 4158:1978-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Europäische Harmonisierung von Zwischenbauteilen aus Beton; b) Möglichkeit des Anbringens einer CE-Kennzeichnung; c) Einarbeitung der Änderung 1; d) Aktualisierung des Verweises auf EN 771-3; e) Änderungen in den Abschnitten Prüfbericht und Auswertung der Ergebnisse.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...