Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2010-04

DIN EN 15210-1:2010-04

Feste Biobrennstoffe - Bestimmung der mechanischen Festigkeit von Pellets und Briketts - Teil 1: Pellets; Deutsche Fassung EN 15210-1:2009

Englischer Titel
Solid biofuels - Determination of mechanical durability of pellets and briquettes - Part 1: Pellets; German version EN 15210-1:2009
Ausgabedatum
2010-04
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 54.80 EUR inkl. MwSt.

ab 46.05 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 54.80 EUR

  • 68.50 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 59.60 EUR

  • 74.60 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2010-04
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt die Anforderungen und das Verfahren für die Prüfung der mechanischen Festigkeit von Pellets fest. Sie ist für Personen und Organisationen bestimmt, die im Zusammenhang mit diesen Pellets Maschinen, Ausrüstung, Werkzeuge und vollständige Anlagen herstellen, planen, verkaufen, montieren oder anwenden, und für alle Personen und Organisationen, die an der Herstellung, dem Einkauf, dem Verkauf und der Nutzung von Pellets beteiligt sind.
Die mechanische Festigkeit wird definiert als Maß für die Beständigkeit von gepressten Brennstoffen gegenüber Stoß und/oder Abrieb infolge von Handhabungs- und Transportprozessen. Bei dem Prüfverfahren wird die Probe geregelten Stößen durch gegenseitiges Zusammenstoßen der Pellets und Anstoßen an die Wände einer vorgegebenen rotierenden Kastentrommel ausgesetzt. Die Festigkeit wird aus der Probenmasse berechnet, die nach der Abtrennung der abgeriebenen und fein zerkleinerten Partikel zurückbleibt.
Die Norm wurde vom CEN/TC 335 "Feste Biobrennstoffe" erarbeitet, dessen Sekretariat vom SIS (Schweden) gehalten wird. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 062-05-82 AA "Feste Biobrennstoffe" im NMP.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN ISO 17831-1:2016-05 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN CEN/TS 15210-1:2006-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Grenzabmaße für das Prüfgerät eingeführt; b) Festlegung zur Kantenqualität des Prallblechs getroffen; c) Verfahrensweise zur Abtrennung der feinen Partikel von der Probe präzisiert; d) Kennwerte der Präzision erhöht; e) Inhalt redaktionell überarbeitet.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...