Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 15308:2016-12

Charakterisierung von Abfällen - Bestimmung ausgewählter polychlorierter Biphenyle (PCB) in festem Abfall mittels Gaschromatographie mit Elektroneneinfang-Detektion oder massenspektrometrischer Detektion; Deutsche Fassung EN 15308:2016

Englischer Titel
Characterization of waste - Determination of selected polychlorinated biphenyls (PCB) in solid waste by gas chromatography with electron capture or mass spectrometric detection; German version EN 15308:2016
Ausgabedatum
2016-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
51

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 124,30 EUR inkl. MwSt.

ab 116,17 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download 1
  • 124,30 EUR

  • 155,30 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 150,30 EUR

  • 187,60 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2016-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
51
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2585432

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt ein Verfahren zur quantitativen Bestimmung von sieben polychlorierten Biphenyl-Congeneren (PCB 28, PCB 52, PCB 101, PCB 118, PCB 138, PCB 153 und PCB 180) in festem Abfall unter Anwendung der hochauflösenden Gaschromatographie mit Elektroneneinfang- oder massenspektrometrischer Detektion fest. Der Inhalt dieser Norm entspricht grundsätzlich dem der horizontalen PCB-Norm und ist daher auch auf Boden, Schlamm und behandelten biogenen Abfall anwendbar. Die Detektion und die Quantifizierungsgrenzen in diesem Verfahren sind von der Probenaufnahme, dem Interferenzniveau sowie den instrumentellen Beschränkungen abhängig. Unter den in dieser Norm festgelegten Bedingungen können typischerweise Mindestmengen einzelner PCB-Kongenere von 0,01 mg/kg Trockenmasse oder darüber bestimmt werden, wenn keine Interferenzen vorliegen. Dieses Dokument (EN 15308:2016) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 444 "Umweltbezogene Charakterisierung" erarbeitet, dessen Sekretariat vom NEN gehalten wird. Das zuständige nationale Normungsgremium ist der NA 119-01-02-02-05 AK "Organische Analytik" im Unterausschuss NA 119-01-02-02 UA "Chemische und physikalische Verfahren" im DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW).

Inhaltsverzeichnis
ICS
13.030.10, 13.030.20, 13.080.10
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2585432
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 15308:2008-05 .

Dokument wurde ersetzt durch DIN EN 17322:2021-03 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 15308:2008-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) neues Verfahren zur Berechnung für die Abschätzung des PCB-Gesamtgehaltes in normativen Anhang D hinzugefügt; b) die Norm wurde redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...