Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2007-11

DIN EN 15337:2007-11

Klebstoffe - Bestimmung der Scherfestigkeit von anaeroben Klebstoffen unter Verwendung von Bolzen-Hülse-Probekörpern (ISO 10123:1990, modifiziert); Deutsche Fassung EN 15337:2007

Englischer Titel
Adhesives - Determination of shear strength of anaerobic adhesives using pin-and-collar specimens (ISO 10123:1990, modified); German version EN 15337:2007
Ausgabedatum
2007-11
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 54,80 EUR inkl. MwSt.

ab 46,05 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 54,80 EUR

  • 68,50 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 59,60 EUR

  • 74,60 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2007-11
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9848414

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm legt ein Verfahren zur Bestimmung der Scherfestigkeit von anaerobisch abbindenden Flüssigklebstoffen für die Montage von zylindrischen Nadel- und Ringbaugruppen oder für Verriegeln und Versiegeln von mechanischen Verbindungselementen mit Klemmfassungen fest. Sie kann auch auf andere Klebstoffe angewendet werden.
Dieses Verfahren ist für die Rangordnung und Qualitätskontrolle von Klebstoffen vorgesehen. Das Ergebnis spiegelt nicht notwendigerweise die Leistung der verwendeten Werkstoffe wider und ist nicht geeignet für die Bereitstellung numerischer Daten für Konstruktionszwecke. Die für die Klebverbindung zwischen einer Metallnadel und einem Metallring erforderliche Scherkraft wird bestimmt. Die statische Scherfestigkeit wird aus dieser Kraft berechnet.
Die Europäische Norm wurde vom CEN/TC 193 "Klebstoffe" erarbeitet. Für die deutsche Mitarbeit ist der Arbeitsausschuss NA 062-04-55 AA "Prüfung von Konstruktionsklebstoffen, -klebverbindungen und Kernverbunden" im NMP verantwortlich.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9848414
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 54452:1981-11 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN ISO 10123:2019-10 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Änderungen Gegenüber DIN 54452:1981-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Titel geändert; b) Bezeichnung entfernt; c) Herstellung der Probekörper geändert und ausführlicher beschrieben; d) Beanspruchungsgeschwindigkeit geändert; e) Bolzenlänge geändert; f) Norm redaktionell geändert.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...