Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 15423:2008-09

Lüftung von Gebäuden - Brandschutz von Lüftungsanlagen in Gebäuden; Deutsche Fassung EN 15423:2008

Englischer Titel
Ventilation for buildings - Fire precautions for air distribution systems in buildings; German version EN 15423:2008
Ausgabedatum
2008-09
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
27

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 84,90 EUR inkl. MwSt.

ab 79,35 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 84,90 EUR

  • 106,30 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 102,80 EUR

  • 128,50 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2008-09
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
27
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1389213

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm bietet den für die Planung, Installation, Inbetriebnahme und Instandhaltung von Anlagen zuständigen Personen Anleitungen zur Anwendung von Schutzmaßnahmen bei Luftleitungssystemen in Gebäuden zur Vermeidung der Entstehung und Ausbreitung von Bränden, Rauch und sonstigen Nebenprodukten der Verbrennung. Festgelegt sind die (verbindlichen oder optionalen) Leistungen und Merkmale, die im Hinblick auf den Brandschutz von Luftleitungssystemen in Gebäuden einzuhalten sind. Hierbei wird die Anwendung von Produkten empfohlen, die Europäischen Normen entsprechen. Des Weiteren empfiehlt es sich, das Verhalten der gesamten Lüftungsanlage auf der Grundlage der Merkmale der einzelnen Bauteile einzuschätzen. Falls keine einschlägigen Normen existieren, sollten analytische Verfahren angewendet oder lokale Vorschriften beachtet werden.

Die Norm gilt für alle Lüftungsanlagen (außer für Anlagen, die nur der Rauchfreihaltung dienen und für die in dem bereits zurückgezogenen CR 12101-5 beschriebenen Anlagen), einschließlich Geräteräume, Schächte und Durchführungen, sowie für die folgenden in den Anlagen verwendeten Bauteile/Produkte:

  • Außenluftlamellengitter
  • dem Rauch ausgesetzte/nicht ausgesetzte Ventilatoren
  • Drosselvorrichtungen
  • Luftleitungen

  • Brandschutzklappen
  • Luftdurchlässe
  • Überströmluftdurchlässe
  • Anker und Auflager
  • Luftleitungsformstücke
  • Regeleinrichtungen
  • Kabel und Anschlüsse
  • Lüftungsgeräte
  • Luftfilter
  • Schalldämpfer.

Sämtliche in dieser Norm behandelten Produkte müssen den maßgeblichen Europäischen Richtlinien entsprechen wie etwa der Niederspannungsrichtlinie, der EMV-Richtlinie und der Bauprodukterichtlinie.

Inhaltsverzeichnis
ICS
13.220.50, 91.140.30
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1389213

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...