Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2007-10

DIN EN 15510:2007-10

Futtermittel - Bestimmung von Calcium, Natrium, Phosphor, Magnesium, Kalium, Eisen, Zink, Kupfer, Mangan, Cobalt, Molybdän, Arsen, Blei und Cadmium mittels ICP-AES; Deutsche Fassung EN 15510:2007

Englischer Titel
Animal feeding stuffs - Determination of calcium, sodium, phosphorus, magnesium, potassium, iron, zinc, copper, manganese, cobalt, molybdenum, arsenic, lead and cadmium by ICP-AES; German version EN 15510:2007
Ausgabedatum
2007-10
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 103.00 EUR inkl. MwSt.

ab 86.55 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 103.00 EUR

  • 128.80 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 112.00 EUR

  • 140.20 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2007-10
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

In DIN EN 15510 wird ein Verfahren mittels Atomemissionsspektrometrie mit induktiv gekoppeltem Plasma (ICP-AES) festgelegt zur Bestimmung der

  • Mineralstoffe Calcium, Natrium, Phosphor, Magnesium und Kalium und der Elemente Eisen, Zink, Kupfer, Mangan, Cobalt und Molybdän in Futtermitteln
  • Elemente Arsen, Blei und Cadmium in Mineralien für sich allein, in Vormischungen und Mischungen für die Anwendung in Tiernahrung.

Die Nachweisgrenze des Verfahrens hängt bei jedem Element sowohl von der Probenmatrix als auch von dem Gerät ab.

Das Verfahren ist nicht auf die Bestimmung von geringen Elementkonzentrationen anwendbar. Die Bestimmungsgrenze sollte bei 3 mg/kg oder niedriger liegen.

Diese Europäische Norm EN 15510:2007 wurde vom CEN/TC 327 "Futtermittel - Probenahme- und Untersuchungsverfahren" erarbeitet, dessen Sekretariat vom NEN (Niederlande) gehalten wird. Die Mitarbeit des DIN wird für den Bereich des CEN/TC 327 über das nationale Spiegelgremium, den Arbeitsausschuss NA 057-03-03 AA "Futtermittel" des NAL, wahrgenommen.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 15510:2017-10 .

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...