Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2008-06

DIN EN 15549:2008-06

Luftbeschaffenheit - Messverfahren zur Bestimmung der Konzentration von Benzo[a]pyren in Luft; Deutsche Fassung EN 15549:2008

Englischer Titel
Air quality - Standard method for the measurement of the concentration of benzo[a]pyrene in ambient air; German version EN 15549:2008
Ausgabedatum
2008-06
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 130,80 EUR inkl. MwSt.

ab 109,92 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 130,80 EUR

  • 163,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 142,10 EUR

  • 177,80 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2008-06
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1385837

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Dieses Dokument legt ein Messverfahren zur Bestimmung von partikelgebundenem Benzo[a]pyren (B[a]P) in Luft fest, das im Zusammenhang mit der Richtlinie 96/62/EG [1] und der Richtlinie 2004/107/EG [2] angewendet werden kann. Dieses Dokument legt Verfahrenskenngrößen und Leistungskriterien fest, die das Verfahren erfüllen muss, wenn es als Referenzverfahren eingesetzt wird.
Einführungsbeitrag

Diese Norm legt ein Messverfahren zur Bestimmung von partikelgebundenem Benzo[a]pyren (BaP) in Luft fest, das im Zusammenhang mit der Richtlinie 96/62/EG und der Richtlinie 2004/107/EG angewendet werden kann. Sie legt Verfahrenskenngrößen und Leistungskriterien fest, die das Verfahren erfüllen muss, wenn es als Referenzverfahren eingesetzt wird. Das Messverfahren umfasst die Probenahme von BaP als Bestandteil der PM10-Partikel, die Probenextraktion und die Analyse mit Hochleistungs-Flüssigkeitschromatographie (HPLC) in Kombination mit einem Fluoreszenzdetektor (FLD) oder mit Gaschromatographie in Kombination mit massenspektrometrischer Detektion (GC/MS). Es ist anwendbar für die Messung von BaP im Konzentrationsbereich von etwa 0,04 ng/m3 bis etwa 20 ng/m3.
Die Europäische Norm wurde in der CEN/TC 264/WG 21 "Messmethoden für Benzo(a)pyren" erstellt. Im DIN ist der Unterausschuss NA 134-04-02-07 UA "Messen von polycyclischen aromatischen Kohlenwasserstoffen (I)" für die Norm zuständig.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1385837
Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...