Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2018-06

DIN EN 15695-2:2018-06

Landwirtschaftliche Traktoren und selbstfahrende Pflanzenschutzgeräte - Schutz der Bedienungsperson (Fahrer) vor gefährlichen Substanzen - Teil 2: Filter, Anforderungen und Prüfverfahren; Deutsche Fassung EN 15695-2:2017

Englischer Titel
Agricultural tractors and self-propelled sprayers - Protection of the operator (driver) against hazardous substances - Part 2: Filters, requirements and test procedures; German version EN 15695-2:2017
Ausgabedatum
2018-06
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 50,30 EUR inkl. MwSt.

ab 47,01 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 50,30 EUR

  • 60,40 EUR

  • 62,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 60,80 EUR

  • 76,10 EUR

Abo 1
1

Jetzt 1 Jahr gratis testen: Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2018-06
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2850847

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm konkretisiert einschlägige Anforderungen von Anhang I der EU-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG an erstmals im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) in Verkehr gebrachte Maschinen, um den Nachweis der Übereinstimmung mit diesen Anforderungen zu erleichtern. Diese Europäische Norm ist auf Filter anwendbar, die in Kabinen der Kategorien 2, 3 und 4 von landwirtschaftlichen Traktoren und selbstfahrenden Pflanzenschutzgeräten, wie in EN 15695-1 angegeben, eingebaut werden, um die Belastung der Bedienungsperson (Fahrer) durch gefährliche Substanzen bei land- und forstwirtschaftlichen Arbeiten zu begrenzen. Sie definiert Anforderungen und Prüfverfahren sowie die Information, die von dem Hersteller des Filters zur Verfügung zu stellen ist. Dieses Dokument behandelt nicht:  - Die Belastung durch Begasungsmittel;  - Die Kabinen-Kategorie oder das Schutzniveau, die beziehungsweise das bei einer speziellen Anwendung zu verwenden ist; - Das tatsächliche Leistungsvermögen der Kabine beim Feldeinsatz; - Haltbarkeit von Filtern unter praktischen Bedingungen. Dieses Dokument ist nicht anwendbar auf Kabinen von Traktoren, die vor der Veröffentlichung als EN hergestellt wurden. Diese Norm beinhaltet die Deutsche Fassung der vom Technischen Komitee CEN/TC 144 "Traktoren, Land- und Forstmaschinen" im Europäischen Komitee für Normung (CEN) ausgearbeiteten EN 15695-2:2017. Gegenüber der DIN EN 15695-2:2010-07 sind folgende Änderungen vorgenommen worden: a) Vorwiegend redaktionelle Überarbeitung; b) Aktualisierung der in Bezug genommenen Normen; c) Aktualisierung des Anhangs ZA. Die nationalen Interessen bei der Erarbeitung wurden vom Ausschuss NA 060-16-30 "Einzelthemen" im Fachbereich Landtechnik des DIN-Normenausschusses Maschinenbau (NAM) wahrgenommen. Vertreter der interessierten Kreise waren an der Erarbeitung beteiligt.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2850847
Änderungsvermerk

Korrekturinformation: Berichtigtes Dokument: Bezieher des Vorgängerdokumentes DIN EN 15695-2:2017-12 erhalten kostenfreie Ersatzlieferung

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 15695-2:2010-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) vorwiegend redaktionelle Überarbeitung; b) Aktualisierung der in Bezug genommenen Normen; c) Aktualisierung des Anhanges ZA. Gegenüber DIN EN 15695-2:2017-12 wurden folgende Korrekturen vorgenommen: a) in der Einleitung ist bei einem Aufzählungspunkt die Referenz zu Typ-A-Normen ergänzt worden; b) redaktionelle Änderungen.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...