Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 15824:2017-09

Festlegungen für Außen- und Innenputze mit organischen Bindemitteln; Deutsche Fassung EN 15824:2017

Englischer Titel
Specifications for external renders and internal plasters based on organic binders; German version EN 15824:2017
Ausgabedatum
2017-09
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
22

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 77,30 EUR inkl. MwSt.

ab 72,24 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 77,30 EUR

  • 92,80 EUR

  • 96,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 93,40 EUR

  • 116,70 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Dokument in Ihren Online-Diensten/Käufen

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2017-09
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
22
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2681690

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm gilt für werkmäßig hergestellte Außen- und Innenputze mit organischen Bindemitteln, die als Außen- oder Innenbeschichtung für Wände, Pfeiler, Trennwände und Decken verwendet werden. Die Produkte sind anwendungsfertig in pastöser Form oder pulverförmig hergestellt. Diese Europäische Norm gilt auch für Außen- und Innenputze, die zusätzliche Bindemittel enthalten, wie zum Beispiel Wasserglas (Alkali-Silikate), Silane, Siloxane und Silikonharze. Diese Europäische Norm enthält Begriffe und Anforderungen an die Gebrauchstauglichkeit im applizierten Zustand. Sie enthält entsprechende Klasseneinteilungen von Merkmalen zur Kennzeichnung von Außen- und Innenputzen.

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.100.10
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2681690
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 15824:2009-10 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 15824:2009-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Einführung neuer regulativer Fachbegriffe (Bauproduktenverordnung), wo zutreffend; b) Überarbeitung von 4.6 Wärmeleitfähigkeit (aus EN 9982 abgeleitet); c) überarbeitete Abschnitte zur Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit (AVCP, en: assessment and verification of constancy of performance); d) neuer Anhang mit indikativen Häufigkeiten der Prüfung der werkseigenen Produktionskontrolle (informativ); e) Überarbeitung von Anhang ZA (informativ); f) geringfügige redaktionelle Änderungen. Es wurden keine Änderungen an bestehenden technischen Klassen und/oder einzuhaltenden Grenzwerten vorgenommen.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...